Die besten Filme der Sexiest Men Alive Special


Traditionell kürt das People-Magazin jedes Jahr den "Sexiest Man Alive (SMA)", meistens sind das erfolgreiche Schauspieler. Für die kontrollierte Überdosis Testosteron bieten wir euch die Übersicht über die besten Filme der allersexy-sten Sexiest Men. Nur drei Jungs konnten den Titel nämlich jemals doppelt einfahren: Brad Pitt, Johnny Depp und George Clooney. Das passt jetzt auch noch wie die Faust auf's Auge zum Kinostart von UP IN THE AIR mit Mr. Clooney. Und genau diesen Film legen wir euch auch als erstes ans Herz.

 

George Clooney (SMA 1997 und 2006)

UP IN THE AIR: Der Film zur Krise, dabei aber gar nicht deprimierend. Eine geistreiche, elegante Komödie über Karriere, Familie und den Sinn des Lebens mit George Clooney in Bestform. Zu Recht einer der Favoriten für den Oscar als bester Film.

FROM DUSK TILL DAWN: Die Gecko-Brüder, berüchtigte Gewaltverbrecher, ziehen eine blutige Spur durch Texas. Nach einem spektakulären Banküberfall pflastern sie ihren Fluchtweg mit zahlreichen Leichen - der krankhafte, unberechenbare Richard rastet gelegentlich einfach aus.

OUT OF SIGHT: Jack Foley ist der erfolgreichste Bankräuber im ganzen Land. An dem Tag, als er aus dem Gefängnis ausbricht, stiehlt er etwas, das viel wertvoller ist als Geld: das Herz von Karen Sisco. Sie ist klug, sie ist sexy, und unglücklicherweise - für Jack - ist sie Federal Marshal von Beruf. Die beiden wollen herausfinden, ob zwischen ihnen mehr ist ... als nur das Gesetz.

DER SCHMALE GRAT: Ein Drama zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, und basiert auf dem Roman Insel der Verdammten (The Thin Red Line) von James Jones, der selbst an der Schlacht um Guadalcanal teilgenommen hat.

OCEANS 11, OCEANS 12, OCEANS 13: Danny Ocean lässt nichts anbrennen. Bei seinen Coups befolgt er drei Regeln: Es fließt kein Blut; niemand wird beklaut, der es nicht auch verdient hat; spiel deinen Einsatz, als ob du nichts zu verlieren hast.

MICHAEL CLAYTON: Es sind die schlimmsten Tage seiner Karriere. Der ehemalige Staatsanwalt Michael Clayton (GEORGE CLOONEY) bereinigt die persönlichen Probleme der Klienten einer New Yorker Anwaltskanzlei. Sein brillanter Kollege Arthur Edens (TOM WILKINSON) soll für einen internationalen Chemikalienhersteller eine Milliarden-Dollar-Klage
abwenden.

 

Johnny Depp (SMA 2003 & 2009)

ALICE IM WUNDERLAND: Für die 19-jährige Alice Kingsley (MIA WASIKOWSKA) hält das Leben eine Überraschung bereit: Während einer viktorianischen Gartenfeier, die zu ihren Ehren ausgerichtet wird, erhält sie einen Heiratsantrag von Hamish, dem wohlhabenden, aber langweiligen Sohn von Lord und Lady Ascot. Alice flieht ins Wunderland und bleibt der Gesellschaft eine Antwort schuldig.

FEAR AND LOATHING IN LAS VEGAS: Begleitet von seinem Anwalt Dr. Gonzo rast Raoul Duke in seinem Cabrio gen Las Vegas. Für ein Magazin soll er dort von einem Autorennen in der Wüste berichten. Doch für die beiden steckt hinter dem Ausflug sehr viel mehr als eine bloße Reportage.

CHOCOLAT: In einem verschlafenen Städtchen in Frankreich im Jahr 1959. Der ewig gleiche Alltag wird nur durch den unerwarteten Einzug der geheimnisvoll schönen, jungen Vianne und ihrer Tochter in die Stadt unterbrochen. Vianne eröffnet eine Chocolaterie - und das auch noch mitten in der Fastenzeit.

FLUCH DER KARIBIK 1, 2, 3: Einst verlor der legendäre Pirat Jack Sparrow nach einer Meuterei sein Schiff und entkam nur knapp dem Tod. Gemeinsam mit dem Schmied Will Turner erklärt er sich nun bereit, seine abtrünnige Crew zu verfolgen, die wiederum Turners große Liebe, die Gouverneurstochter Elizabeth, entführt hat.

 

Brad Pitt (SMA 1995 & 2000)

INGLORIOUS BASTERDS: Im deutsch besetzten Frankreich muss Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) mit ansehen, wie ihre Familie durch den Nazi-Oberst Hans Landa (Christoph Waltz) brutal hingerichtet wird. Nur knapp kann sie entkommen und fl ieht nach Paris, wo sie sich als Kinobesitzerin eine neue Identität und Existenz aufbaut. Zur gleichen Zeit formt Offi zier Aldo Raine (Brad Pitt) eine Elitetruppe aus jüdischen Soldaten, die gezielte Vergeltungsschläge gegen Nazis und Kollaborateure durchführen soll.

INTERVIEW MIT EINEM VAMPIR: Ein Reporter hört eine unfaßbare Geschichte: Louis, ein Vampir, offenbart ihm die schaurige Wahrheit seines Lebens nach dem Tode. Er erzählt von seinem mörderischen Lehrer Lestat und von einer blutgetränkten Reise durch die Jahrhunderte, die mit dem heutigen Tag noch nicht zu Ende ist.

12 MONKEYS: Das Jahr 2035. Die Erdoberfläche ist entvölkert, nachdem eine Virenkatastrophe im Jahre 1996 nahezu die gesamte Menschheit dahingerafft hat. Die wenigen Überlebenden haben in einem klaustrophobischen Unterweltsystem Zuflucht gefunden, die Tiere haben die Herrschaft in den verlassenen Städten der Menschen übernommen.

SLEEPERS: New York in den sechziger Jahren. Vier Freunde gehen im Stadtviertel Hell's Kitchen gemeinsam durch dick und dünn. Ihr Leben wird von einem resoluten Priester auf der einen und einem mächtigen Mafioso auf der anderen Seite bestimmt. Als einer ihrer Lausbubenstreiche beinahe tödlich endet, landen sie im Jugendknast, wo sie von dem sadistischen Aufseher Nokes auf bestialische Weise mißhandelt werden.

RENDEZVOUS MIT JOE BLACK: Bill Parrish (Anthony Hopkins) hat alles, was ein Mensch sich wünschen kann - Erfolg, Vermögen und Macht. Ein paar Tage vor seinem 65. Geburtstag kommt ein geheimnisvoller Fremder namens Joe Black (Brad Pitt) zu Besuch, der sich ihm als der Tod zu erkennen gibt.

BEING JOHN MALKOVICH: Craig Schwartz (John Cusack) schlägt sich als Puppenspieler an Straßenecken durchs Leben. Um endlich richtig Geld zu verdienen, nimmt er einen Job in der Registratur an. Dabei entdeckt er eines Tages zufällig eine Tür...

FIGHT CLUB: Der namenlose Erzähler (EDWARD NORTON), nennen wir ihn Jack, lebt als Single in einer durchschnittlichen US-Großstadt, hat einen guten Job, sieht ganz passabel aus und bewohnt ein gestyltes Apartment. So perfekt sein Leben zu sein schein, so sinnlos und deprimierend ist es für ihn selbst.

MR. UND MRS. SMITH: Nach sechs Jahren Ehe ist die anfänglich aufregende Beziehung von John und Jane Smith öder Routine gewichen. Ihr geregelter Alltag im exklusiv ausgestatteten Eigenheim ist an Spießigkeit kaum zu übertreffen. Allerdings hütet jeder von ihnen ein kleines Geheimnis: Beide sind hoch bezahlte Profikiller, die ohne Wissen des Partners für konkurrierende Unternehmen tätig sind.

OCEANS 11, OCEANS 12, OCEANS 13: Danny Ocean lässt nichts anbrennen. Bei seinen Coups befolgt er drei Regeln: Es fließt kein Blut; niemand wird beklaut, der es nicht auch verdient hat; spiel deinen Einsatz, als ob du nichts zu verlieren hast.



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Die besten Filme der Sexiest Men Alive Special"