VG Wort Zählpixel

Verlobung Auf Umwegen Film Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 6 Jahre
Länge: 100 Min | Kinostart: 09.09.2010 | DVD/BD: 18.01.2011 (DVD&BD) | ©  Kinowelt | 
 
 
Trailer

Trailer
Verlobung Auf Umwegen Film Trailer

Abgeschnitten

Abgeschnitten
 VIDEO-TIPP

Die Defekte Katze

Die Defekte Katze
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Verlobung Auf Umwegen Film Trailer: Infos & Links


Ausschnitte
Blick hinter die Kulissen
Interview Matthew Goode
Extra: Die Story


Die Story zu Verlobung Auf Umwegen Film Trailer:
Als ihr vierter Jahrestag ohne Heiratsantrag vergeht, nimmt Anna (Amy Adams) die Sache selbst in die Hand: Die zielstrebige junge Frau fliegt ihrem Freund Jeremy (Adam Scott) nach Dublin hinterher, um ihm, einem alten irischen Brauch folgend, am 29. Februar selbst einen Heiratsantrag zu machen. Doch das Wetter und das Schicksal scheinen sich gegen die verwöhnte Wohlstands-Amerikanerin verschworen zu haben und so landet sie auf der anderen Seite von Irland. Um doch noch pünktlich in Dublin anzukommen, ist sie auf die Hilfe des gutaussehenden aber von ihrem Charme gänzlich unbeeindruckten Pub-Besitzers Declan (Matthew Goode) angewiesen. Während die beiden sich quer über die grüne Insel zanken, entdeckt Anna, dass die Reise zum Glück oft anders verläuft als geplant.

Schauspieler:
Amy Adams, John Lithgow, Matthew Goode, Kaitlin Olson, Adam Scott, Peter O\'Meara, Michael J. Reynolds, Annika Hammerton, Martin Sherman, Flaminia Cinque, Brian Milligan, John Burke, Mali Harries, David Herlihy, Michael FitzGerald, Amy De Bhrun, Una Carroll, Declan Mills, Claire Hilary McMahon, Robert Bannon

Hintergrund:
Für seine bezaubernde Romantikkomödie über eine Frau, die erst vom Weg abkommen muss, um ihr Glück zu finden, konnte Regisseur Anand Tucker („Shopgirl“) mit Amy Adams („Nachts im Museum 2“, „Julie & Julia“ und „Verwünscht“) und Matthew Goode („Match Point“, „Wiedersehen mit Brideshead“) zwei der sympathischsten Hollywood-Jungstars verpflichten, die hier zur Höchstform auflaufen. In Nebenrollen glänzen Newcomer Adam Scott („Die Stiefbrüder“, „Aviator“) und Kinolegende John Lithgow („Garp und wie er die Welt sah“). Eine hinreißend romantische Komödie voller Schlaglöcher und überraschender Umwege.

Technikinfos:
Bildformat: 2,35:1; Ton: DTS, Dolby Digital, SDDS


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

Ein überraschender Vorschlag: Die Vorgeschichte der Verlobung Auf Umwegen
Seit mehr als einem Jahrzehnt schreiben die beiden Drehbuchautoren Deborah Kaplan und Harry Elfont zusammen Komödien. Für ihr jüngstes Projekt Verlobung Auf Umwegen hatten sie, wie sie zugeben, ganz schnell das Konzept. Kaplan erinnert sich: „Es war gerade tatsächlich der 29. Februar und ich war auf einer Website. Dort stand ‚Frauen in Irland machen Heiratsantrag am Schalttag’ und ich sagte zu Harry ‚Hört sich das wie ein Film an, oder was?’. Wir ließen sofort alles stehen und liegen, woran wir gerade gearbeitet hatten und zwei Wochen später war die Geschichte in Grundzügen fertig. Weitere zwei Wochen später hatten wir es an Spyglass Entertainment verkauft. Danach schrieben wir sehr zügig das Drehbuch und Amy sagte für die Hauptrolle zu. Es ging alles blitzschnell.“

Die Drehbuchschreiber waren fasziniert von den Schalttaggeschichten, die sie entdeckten. Kaplan und Elfont wussten, dass die Wahrheit oft schräger ist als Fiktion und hatten das Gefühl, dass es ein idealer Vorschlag für eine Romantikkomödie ist. „Man liest so viele Skripts, in denen die Ausgangssituation bemüht wirkt“, erklärt Kaplan, „aber das hier gab uns die Freiheit, eine einfache aber sehr glaubhafte Liebesgeschichte zu erzählen. Die Geschichte eines Mädchens, das um die Hand ihres Freundes anhalten will. Dieses Datum gibt ihr einen bestimmten Tag vor, an dem sie da sein muss, in einem fremden Land und wir begleiten sie auf ihrem Weg. Da wir einen Rahmen hatten und wussten, wo wir hin wollten, konnten wir loslegen und eine komplexere Hauptrolle erschaffen, die für eine Darstellerin interessanter zu spielen ist.“