VG Wort Zählpixel

Charmed: Die Stars der Serie früher und heute

©  FILM.TV | News
 
 
Anzeige

Prue, Piper, Phoebe und Paige - zauberhaft begeisterten die Hexen-Schwestern in der US-TV-Serie Charmed Ende der 1990er bis 2007 ein Millionenpublikum. Gedreht wurde die Kultserie in acht Staffeln, die heute, 20 Jahre nach dem Produktionsstart, noch immer als Wiederholungen im Programm der privaten TV-Sender laufen. Grund genug einmal nachzuschauen, wie die Stars von Charmed heute aussehen.

Im Mittelpunkt stehen die drei Schwestern Prue (Shannen Doherty), Phoebe (Alyssa Milano) und Piper (Holly Marie Combs). Nach einem Streit zwischen Doherty und Combs schied Shannen Doherty aus der Serie aus. Sie wurde durch Rose McGowan ersetzt, die seit der vierten Staffel in der Rolle der Paige mit ihren Halbschwestern Phoebe und Piper gegen das Böse kämpft.

Holly Marie Combs spielte nach Charmed u.a. in der Serie Pretty Little Liars. Alyssa Milano kam kürzlich im Zuge der #MeToo-Debatte in die Schlagzeilen, da sie bereits zu Beginn dazu aufforderte, auf den Tweet zu antworten. Rose McGowan gehört zu den ersten Schauspielerinnen, die den Skandal um Harvey Weinstein ins Rollen brachte. Shannen Doherty kämpft seit 2015 gegen Brustkrebs.

Den wohl größten Erfolg nach Charmed hat Kaley Cuoco (Billie). Sie spielt seit Beginn die Rolle der Penny im TV-Hit The Big Bang Theory. Aber auch die anderen Stars konntet ihr in den vergangenen Jahren in verschiedenen TV-Serien und Film-Produktionen sehen. So hatten Brian Krause (Leo Wyatt), Ivan Sergei (Henry Mitchell) und James Read (Victor Bennett) Gastrollen in der TV-Serie Castle. Eric Dane (Jason Dean) war von 2006 bis 2012 als Dr. Mark Sloan in Grey's Anatomy zu sehen. Jennifer Rhodes (Penny Grams Halliwell) hatte ebenfalls eine Rolle in der Krankenhausserie. Finola Hughes (Patty Halliwell) spielte 2010 in der TV-Serie Melissa & Joey. Drew Fuller (Chris) verkörperte von 2007 bis 2012 den Soldaten Trevor LeBlanc in der Serie Army Wives.

Greg Vaughan (Dan Gordon) hat seit 2012 eine Rolle in der TV-Serie Day of Our Lives. In der US-TV-Serie The Fosters ist seit 2014 Kerr Smith (Agent Kyle Brody) in einer Nebenrolle zu sehen. Oded Fehr (Zankou) spielt seit 2015 in der TV-Serie Stitchers.

Julian McMahon (Cole Turner und Balthasar) übernahm 2017 eine Rolle in Marvel's Runaways. Sandra Prosper (Sheila Morris) hatte nach Charmed u.a. eine Gastrolle Emergency Room. Debbi Morgan (The Sheer) spielt seit 2013 in der Internet- und TV-Serie All my Children. Joel Swetow (Avatar Alpha) hatte 2008 eine Rolle im Film Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers.

 
 
 

Anzeige

Charmed: Die Stars der Serie früher und heute: Weitere Infos

Anzeige

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Isabella Sommer | Gesprächswert: 83%