VG Wort Zählpixel

Der Weihnachtsmuffel Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
Länge: 105 Min | Kinostart: 08.12.2011 | DVD/BD: 20.11.2012 | ©  Pandastorm Pictures | Family
 

Originaltitel: Nativity!

  |  Mit: Martin Freeman, Marc Wootton
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Der Weihnachtsmuffel Trailer und Filmkritik

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Der Weihnachtsmuffel Trailer und Filmkritik: Mehr zum Film

Der Weihnachtsmuffel Trailer und Filmkritik: Infos & Links

Die Story zu Der Weihnachtsmuffel Trailer und Filmkritik:
Paul Maddens ist ein muffliger Grundschullehrer in Coventry. Er wollte vor seinem Erzrivalen Gordon Shakespeare gut dastehen und hat eine Runde zu viel angegeben. Er behauptet nämlich, daß Hollywood dieses Jahr zu seiner Inszinierung der Weihnachtsgeschichte kommen würde. Und das alles nur, weil Gordon Paul immer mit seiner Ex aufzieht. Die hat ihn nämlich genau zu Weihnachten verlassen. Inzwischen ist das fünf Jahre her und seitdem hat sie kein Wort mehr mit Paul gewechselt. Kollege Mr. Poppy aus der Schule ist noch dazu eine ziemliche Tratsche und innerhalb von Stunden hat sich die Hollywood-Kunde in dem kleinen Kaff Coventry wie ein Lauffeuer verbreitet. Ab dann drehen alle irgendwie am Rad. Sein Hilfslehrer Mr. Poppy macht aus dem eher unschuldigen Weihnachtsmärchen eine moralisch eher freizügiges Stück und vergisst damit alle pädagogischen Ansätze. Erzrivale Gordon scheint dieses Jahr auch eine extrem gute Gegenveranstaltung zu planen und die Schulleiterin träumt schon vom großen Erfolg in Hollywood. Als dann auch noch die örtlichen Medien auf den Zug aufspringen, ist eigentlich alles verloren.

Schauspieler:
Martin Freeman, Marc Wootton, Ashley Jensen, Jason Watkins

Regie:
Debbie Isitt

Offizielle Websites:
- Film Website

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

DER WEIHNACHTSMUFFEL ist eine Paraderolle für den Briten MARTIN FREEMANN ("Per Anhalter durch die Galaxis" "Tatsächlich...Liebe"), in der er sein komisches Talent für spießige Zeitgenossen, die an ihren eigenen Ansprüchen scheitern, voll ausschöpfen kann. Derzeit steht der vielseitige Schauspieler in Peter Jacksons Zweiteiler "Der Hobbit" in der Titelrolle des Bilbo Baggins vor der Kamera. Unter der Regie von DEBBIE ISITT ("Confetti – Heirate lieber ungewöhnlich") startet er als DER WEIHNACHTSMUFFEL ab 8. Dezember 2011 in den deutschen Kinos voll durch und zeigt allen kleinen und großen Kinofans, dass in jedem von uns ungeahnte Talente stecken, die so hell strahlen wie die Sterne am Weihnachtshimmel wenn man sie herauslässt; denn die eigentliche Sensation des Filmes sind die unglaublichen Kinder in DER WEIHNACHTSMUFFEL, die mit ihren Gesangs- und Tanzeinlagen jeden aus dem Kinositz reißen werden!

 

Meinungen zu "Der Weihnachtsmuffel"