VG Wort Zählpixel

Der König Der Löwen Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
FSK Trailer: 0 | Länge: 85 Min | Kinostart: 10.11.2011 (Erststart: 1994) | DVD/BD: 10.11.2011 (DVD&BD) | ©  Disney | Family
 

Originaltitel: The Lion King

  |  Mit: Thomas Fritsch, Hella von Sinnen, Ilja Richter
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Der König Der Löwen Trailer

Rogue One

Rogue One
 VIDEO-TIPP

Nocturnal Animals

Nocturnal Animals
 VIDEO-TIPP

 
 

Der König Der Löwen Trailer: Infos & Links

Die Story zu Der König Der Löwen Trailer:
Mufasa, der König der Tiere präsentiert den Dschungel- und Steppenbewohnern seinen Sohn Simba. Der erstgeborene soll eines Tages sein Nachfolger werden. Mufasas hinterhältiger Bruder Scar will aber lieber selbst König werden und stellt Mufasa einen tödliche Falle. Die dreht er auch noch so, daß Simba selbst glaubt, er sei schuld am Tod seines Vaters. Er flüchtet in die Wüste und trifft dort Timon und Pumba die ihm Hakuna Matata beibringen, eine lockere Einstellung zum Leben. Mit ihnen wächst Simba zu einem erwachsenen Löwen heran und kehrt zurück in den Urwald um gegen Scar um seinen Königstitel zu kämpfen.

Schauspieler:
Deutsche Stimmen: Thomas Fritsch, Joachim Kemmer, Hella von Sinnen, Ilja Richter, Rainer Basedow, Eberhard Prüter, Frank Lenart

Regie:
Roger Allers & Rob Minkoff

Hintergrund:
Über 11 Millionen Besucher haben den Film bei seinem ersten Kinostart gesehen, jetzt kommt er noch einmal in ausgewählte Kinos und erscheint gleichzeitig auf DVD und erstmals auf Blu-ray. Und das nicht nur in 2D sondern auch in 3D!

Filmmusik:
Sir Elton John, Hans Zimmer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

Das Erfolgsmusical feiert 10-jähriges Jubiläum. Seit 2001 bricht Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN als Musical im Stage Theater im Hamburger Hafen mit über 7 Millionen Zuschauern alle Besucherrekorde. Die Ausnahme-Produktion verzaubert mit atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und unvergesslichen Klängen - einer Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen. Die Erfolgs-Inszenierung begeisterte seit der Uraufführung 1997 in New York bereits Zuschauer und Kritiker auf der ganzen Welt. Am 2. Dezember 2011 feiert Stage Entertainment mit Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN sein 10-jähriges Jubiläum.

URSPRÜNGLICH SOLLTE DER FILM GAR NICHT DER KÖNIG DER LÖWEN HEISSEN

„Als ich mit der Arbeit an DER KÖNIG DER LÖWEN begann, hieß das Projekt noch „Der König des Dschungels“, erinnert sich Don Hahn, der das Meisterwerk produzierte. „Der König des Dschungels“ stand beispielhaft für das menschliche Verhalten, das im Film auf die Tiere übertragen wurde. Wir wollten das Leben als Dschungel beschreiben, in dem Simba sich durchschlagen muss. Unser Film spielt aber gar nicht im Dschungel, sondern in der Savanne. Als Alternative hatten wir auch noch an „Der König der Tiere“ gedacht, schließlich gelten Löwen ja als solche. Aber auch diese Variante verwarfen wir, weil wir uns auf eine einfach Geschichte rund um einen Löwenkönig konzentrieren wollten. Wir dachten uns also ‚Warum nennen wir das Projekt nicht einfach DER KÖNIG DER LÖWEN?‘. Es ist eine Geschichte über ein Junges, das König werden möchte, aber von seinem Onkel des Mordes bezichtigt wird. Der junge Löwe muss daraufhin allein in der Wildnis überleben und zurückkehren, um den Thron zurückzuerobern. Das ist die ganze Handlung, es geht um einen Löwenkönig und so blieb der Name einfach hängen.“

 

Meinungen zu "Der König Der Löwen"