VG Wort Zählpixel

Mission Impossible 4 Phantom Protokoll Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
FSK Trailer: 12 | Länge: 133 Min | Kinostart: 15.12.2011 | DVD/BD: 14.05.2012 (DVD&BD) | ©  Paramount | Action
 

Originaltitel: Mission Impossible Ghost Protocoll

  |  Mit: Tom Cruise, Simon Pegg, Michael Nyqvist
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Mission Impossible 4 Phantom Protokoll Trailer und Filmkritik

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Mission Impossible 4 Phantom Protokoll Trailer und Filmkritik: Infos & Links

Die Story zu Mission Impossible 4 Phantom Protokoll Trailer und Filmkritik:
Eine gewaltige Explosion erschüttert den Kreml: Ein verheerender Bombenanschlag, der den Frieden zwischen den Weltmächten und damit der gesamten zivilisierten Welt gefährden kann. Für Geheimagent Ethan Hunt (TOM CRUISE) bedeutet dieser katastrophale Zwischenfall die bislang brisanteste Mission seiner Karriere. Denn der Kopf der „Impossible Missions Force“ wird mit seinem gesamten Team für den brutalen Terrorakt verantwortlich gemacht. Der US-Präsident aktiviert daraufhin das „Phantom Protokoll“, das den IMF fortan verleugnet. Sollte es Hunt und seinem Team rund um Jane Carter (PAULA PATTON), Benji Dunn (SIMON PEGG) und dem undurchsichtigen Brandt (JEREMMY RENNER) nicht gelingen, die Drahtzieher zu fassen, werden sie für das Attentat verantwortlich gemacht und weltweit als Terroristen gebrandmarkt und gejagt werden. Ohne Unterschlupf, Rückendeckung oder Verbündete führt ihr Weg sie von Prag über Moskau nach Vancouver und Dubai, um dem geheimnisvollen Mann (MICHAEL NYQVIST) auf die Spur zu kommen, der im Hintergrund die Fäden zieht.

Schauspieler:
Tom Cruise, Simon Pegg, Paula Patton, Jeremy Renner, Ving Rhames, Léa Seydoux, Josh Holloway, Michael Nyqvist

Regie:
Brad Bird

Produktion:
Tom Cruise, J. J. Abrams, Bryan Burk

Hintergrund:
Ethan Hunt ist wieder da: Tom Cruise kehrt zurück mit einem Action-Feuerwerk von Brad Bird. In einer neuen Mission: Impossible geht er wieder bin an seine Grenzen. An seiner Seite ist Shooting-Star Jeremy Renner aus dem Oscar-prämierten Film Tödliches Kommando. Ebenfalls dabei ist Paula Patton aus Deja Vu - Wettlauf Gegen Die Zeit. Diesmal macht Tom Cruise alia Ethan Hunt Jagd auf Michael Nyqvist, uns allen bekant als Held der Millennium-Trilogie, die Verfilmung der Bücher von Stieg Larsson. Mission: Impossible Phantom Protokoll führt uns nach Prag, Moskau, Vancouver und Dubai, wo Tom Cruise seine Stunts wieder selbst in die Hand nahm. Er sprang vom Burj Khalifa, dem mit 830 Metern höchten Gebäude der Welt.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Mission Impossible 4 Phantom Protokoll"