Ist das Arnie´s Comeback-Film ?


Anfang des Monats hat Arnold Schwarzenegger seinen Job als Gouverneur von Kalifornien beendet. Inzwischen arbeitet er bereits an seinem Leinwand-Comeback. Der österreichischen Zeitung "Krone" sagte er dass er derzeit mehrere Drehbücher liestt. Zwei davon haben noch keinen Namen. Das dritte ist dagegen etwas konkreter: der Kriegsfilm "Wings as Eagles". Darin geht es um einen deutschen Soldaten im zweiten Weltkrieg, der eine Gruppe Kinder töten soll, sie stattdessen aber lieber unter abenteuerlichen Umständen rettet. Die Story basiert angeblich auf einer wahren Geschichte.Arnie in Wehrmachtsuniform ? Das wäre mal was Neues.

Allerdings ist ihm auch klar, dass er mit über 60 Jahren ein bisschen kürzer treten muss. Die ganz großen Action-Spektakel will er sich nicht mehr antun und sich damit an Clint Eastwood orientieren. Was soll das bedeuten ?
Was nun tatsächlich sein erster Leinwandauftritt nach der Politikkarriere wird, ist also noch offen. Vielleicht lässt er sich ja auch überreden und macht doch bei Stallones "Expendables"-Fortsetzung mit - und diesmal in einer größeren Rolle. Das wäre doch mal ein Einstand nach Maß.



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Ist das Arnie´s Comeback-Film ?"