Ridley Scott macht wieder Sci-Fi. PROMETHEUS kommt 2012 in die Kinos.


Einzelheiten zur Handlung sollen ein Geheimnis bleiben, um die Spannung für die Kinogänger nicht zu verderben. Über den Film und seine Entstehung verrät Scott nur so viel: "Es stimmt, dass Alien den Ausgangspunkt für dieses Projekt darstellte. Während des kreativen Prozesses wurde jedoch eine eigene, umfassende Mythologie und ein neues Universum geschaffen, in dem diese ungewöhnliche Geschichte spielt. Eingefleischte Fans werden "Alien-DNS" entdecken, doch die Ideen, die der Film aufgreift, sind einzigartig, groß und provokativ. Ich bin extrem glücklich damit, genau die Story gefunden zu haben, nach der ich gesucht habe, und endlich zu dem Genre zurückzukehren, das mir so sehr am Herzen liegt."

 

Hier gibt es alle bisher verfügbaren Infos zu PROMETHEUS.



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Ridley Scott macht wieder Sci-Fi. PROMETHEUS kommt 2012 in die Kinos. "