VG Wort Zählpixel

Baryllis Baked Beans Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 6 Jahre
Länge: 90 Min | Kinostart: 15.03.2012 | ©  W-Film | Comedy
 

Originaltitel: Baryllis Baked Beans

  |  Mit: Gabriel Barylli, Michael Dangl
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Baryllis Baked Beans Trailer

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Baryllis Baked Beans Trailer: Infos & Links

Die Story zu Baryllis Baked Beans Trailer:
Martin und Maria stehen am Ende ihrer Ehe und lassen ihre ganze Wut in einem heftigen Streit heraus. Doch dabei fing ihr Beziehung ganz gut an und man hatte das Gefühl, dass es etwas für die Ewigkeit werden würde. Ihre ganze Ehe, vom schönen Anfang bis zum schlechten Ende wird Baryllis Baked Beans nacherzählt.

Schauspieler:
Gabriel Barylli, Michael Dangl, Sylvia Leifheit, Isabel Scholz, Sylvia Leifheit, Myorah B. Middelton, Mathias Glehr

Regie:
Gabriel Barylli

Drehbuch:
Gabriel Barylli

Hintergrund:
Wie wäre es eigentlich, wenn die Liebe mal gut geht? Beispielsweise in einem Parallel-Universum. In der Theorie von parallelen Universen kann man sich vorstellen, dass das Leben ganz anders aussieht. Der oder die Liebste könnten zauberhaft sein, und die Sonne würde immer für einen scheinen. Mord und Totschlag könnten Fremdwörter sein. In Baryllis Baked Beans verfällt das Paar um Martin und Maria in einen Ehestreit. Dabei fallen zwei Schüsse aus einem Revolver. Der beschäftigt sich nun mit der Frage: Warum? Damit beginnt auch Baryllis Baked Beans: Am Anfang stehen Mord und Totschlag. Selbstverständlich wegen Eifersucht, Missverständnissen und der geliebten Leidenschaft. Die Bezieung beginnt mit flammenden Freudenfeuern und am Ende ist Schluss mit Lustig. Baryllis Baked Beans zeigt uns jedoch auch, dass es ganz anders geht, und zwar in einem parallelen Universum. Wir müssen einfach erkennen, dass es auch mal gut enden kann. die Figuren Clarabella und Andreas demonstrieren das. In Baryllis Baked Beans kann man kurz gesagt sehen, dass man mit allem rechnen muss, und das schließt auch die guten Dinge mit ein. Andreas wird verkörpert von Gabriel Barylli. Er ist ein Multitalent der Schönen Künste. Er ist nicht nur als Schriftsteller und Drehbuchautor aktiv, sondern auch als Regisseur tätig, und er spielt auch in seinen eigenen Filmen mit. Im Jahr 2007 erhielt Gabriel Barylli das österreichische Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft. Die Rolle der Clarabella wird gespielt von Sylvia Leifheit. Sie steht seit 1995 vor Kamera und stammt aus Thüringen. Ihr Schauspiel-Debüt feierte Sylvia Leifheit mit der Serie Sterne Des Südens. Sie war seitdem sowohl in vielen deutschen, als auch in internationalen Kino- und TV-Produktionen zu sehen.

Filmmusik:
Erwin Kiennast

Offizielle Websites:
- Film Website
- Facebook-Seite des Films / der Serie


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Baryllis Baked Beans"