VG Wort Zählpixel

Batman The Dark Knight Rises Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
FSK Trailer: 12 | Länge: 164 Min | Kinostart: 26.07.2012 | DVD/BD: 30.11.2012 | ©  Warner Bros. Pictures | Action
 

Originaltitel: The Dark Knight Rises

  |  Mit: Christian Bale, Gary Oldman
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Batman The Dark Knight Rises Trailer und Filmkritik

 
 

Batman The Dark Knight Rises Trailer und Filmkritik: Infos & Links

FILM.TV-Check: 96%


()

Die Story zu Batman The Dark Knight Rises Trailer und Filmkritik:
„The Dark Knight Rises“ von Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures bildet den epischen Abschluss zu Filmemacher Christopher Nolans „Batman“-Trilogie. An der Spitze der hochkarätigen internationalen Besetzung steht Oscar®-Preisträger Christian Bale („The Fighter“), der wieder als Bruce Wayne/Batman zu sehen ist. Weitere Hauptrollen spielen Anne Hathaway als Selina Kyle, Tom Hardy als Bane, Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard („La Vie en Rose“) als Miranda Tate und Joseph Gordon-Levitt als John Blake. Mit dabei sind wieder Oscar-Preisträger Michael Caine („Gottes Werk und Teufels Beitrag“) als Alfred, Gary Oldman als Commissioner Gordon und Oscar-Preisträger Morgan Freeman („Million Dollar Baby“) als Lucius Fox. Das Drehbuch schrieben Christopher Nolan und Jonathan Nolan nach einer Story von Christopher Nolan & David S. Goyer. Als Produzenten sind Emma Thomas, Christopher Nolan und Charles Roven beteiligt, die zuvor „Batman Begins“ und den rekordträchtigen Blockbuster „The Dark Knight“ verantwortet haben. Als Executive Producers fungieren Benjamin Melniker, Michael E. Uslan, Kevin De La Noy und Thomas Tull. Jordan Goldberg co-produziert. „The Dark Knight Rises“ beruft sich auf Figuren aus den von DC Comics veröffentlichten Comic- Heften. Batman wurde von Bob Kane geschaffen. Hinter der Kamera verlässt sich der Regisseur auf etliche langjährige Mitarbeiter, die bereits an „The Dark Knight“ beteiligt waren: Zum kreativen Team gehören Kameramann Wally Pfister, der aktuell für seine Bilder zu Nolans „Inception“ den Oscar gewonnen hat, Produktionsdesigner Nathan Crowley, Cutter Lee Smith und die Oscar-preisgekrönte Kostümdesignerin Lindy Hemming („Topsy-Turvy – Auf den Kopf gestellt“). Paul Franklin und Chris Corbould, die mit „Inception“ jeweils den Oscar gewannen, sind wieder für die visuellen beziehungsweise Spezialeffekte zuständig. Die Musik komponiert Oscar-Preisträger Hans Zimmer („Der König der Löwen“). Beim Dreh verwendet Christopher Nolan die IMAX-Kameras noch intensiver als bei „The Dark Knight“, dem ersten großen Spielfilm, der teilweise mit IMAX-Kameras gefilmt wurde. Die Schauplätze umfassen drei Kontinente – gedreht wird in den amerikanischen Städten Pittsburgh, New York und Los Angeles sowie in Indien, England und Schottland.

Schauspieler:
Christian Bale, Tom Hardy, Gary Oldman, Morgan Freeman, Michael Caine, Anne Hathaway, Liam Neeson, Joseph Gordon-Levitt

Regie:
Christopher Nolan

Produktion:
Emma Thomas, Christopher Nolan, Charles Roven

Drehbuch:
Bob Kane, Christopher Nolan, David S. Goyer

Offizielle Websites:
- Film Website
- Facebook-Seite des Films / der Serie


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Batman The Dark Knight Rises"