VG Wort Zählpixel

Hinter Der Tür Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 98 Min | Kinostart: 05.04.2012 | ©  Piffl | Drama
 

Originaltitel: The Door

  |  Mit: Helen Mirren, Martina Gedeck
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Hinter Der Tür Trailer

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Hinter Der Tür Trailer: Mehr zum Film

 

Hinter Der Tür Trailer: Infos & Links

FILM.TV-Check: 80%


()

Die Story zu Hinter Der Tür Trailer:
Hinter Der Tür erzählt die Geschichte zweier charismatischer Frauen im Ungarn der 1960er Jahre. Durch ihre Herkunft und Lebensumstände sind sie jeweils weit entfernt von der Welt der anderen Frau: Auf der einen Seite steht die gebildete Schriftstellerin Magda, die nach der Zensur endlich ihren Erfolg verbuchen kann, und auf der anderen Seite die rätselhafte Haushälterin Emerenc, die einen eigensinnigen Blick auf das Leben und die Menschen um sich herum hat, und mit einer seltsamen Macht über Menschen und Tiere ausgestattet ist. Emerenc strahlt mit ihrer unbeugsamen Strenge, dem schroffen Wechsel von Rauheit und Fürsorge, ihrem eigenwilligen Verständnis von Gut und Böse und Wissen von den Geheimnissen der Natur eine merkwürdige Faszination aus. Sie ist aus dem Leben von Magda und ihres Ehemanns Tibor bald nicht mehr wegzudenken. Doch auch für Emerenc ist Magda mehr ans Herz gewachsen, zugeben würde sie dies jedoch nicht. Die scheinbar unüberwindbare Grenze besteht darin, dass Emerenc noch nie jemanden in ihr Haus gelassen hat. Die Tür bleibt für jeden verschlossen. Ein sichtbares Zeichen einer großen undurchdringlichen Mauern, die das Leben von Emerenc mit ihrer Vergangenheit umgibt. Es ist nicht klar, ob die Geschichten, die sie erzählt, wahr sind. Emerenc sagt, sie habe ein jüdischen Kind versteckt. Er berichtet von Zwillingen, die vom Blitz erschlagen wurden, und von einer Mutter, die sich im Brunnen ertränkt hat. Scheinbar liegen hinter dieser Tür Schmerzen und Einsamkeit. Während der literarische Erfolg von Magda wächst, zieht sich Emerenc in ihre geheimnisvolle Welt zurück. Sie ist alt geworden und verlässt ihr Haus bald gar nicht mehr, was die Nachbarschaft in Aufregung versetzt. Nur Magda sieht sich in der Lage, den entscheidenden Schritt zu tun, mit der Gewissheit, dass Emerenc ihr allein Vertrauen entgegen bringt...

Schauspieler:
Helen Mirren, Martina Gedeck, Károly Eperjes

Regie:
István Szabó

Produktion:
Jenö Hábermann, Sándor Söth

Drehbuch:
István Szabó, Andrea Vészits

Hintergrund:
Helen Mirren und Martina Gedeck in der Adaption von Magda Szabós weltweit erfolgreichem Roman HINTER DER TÜR: Die bis zur Verschrobenheit eigensinnige Emerenc kümmert sich um den Haushalt der Schriftstellerin Magda, im unbegreiflichen Wechsel von Fürsorge und schroffer Zurückweisung. Zwischen den beiden so ungleichen Frauen entwickelt sich eine eigentümliche Nähe, die allerdings eine Grenze kennt: Emerencs eigenes Zuhause. Was verbirgt sich hinter der stets verschlossenen Tür?


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Hinter Der Tür"