VG Wort Zählpixel

Lachsfischen Im Jemen Trailer

Originaltitel: Salmon Fishing In The Yemen  |   Mit: Emily Blunt, Ewan McGregor

Festhalten! Unser Player wird geladen...

FSK Film: 6 | Länge: 107 Min | Kinostart: 17.05.2012 | DVD/BD: 04.10.2012 | VoD: 20.05.2015 | ©  Concorde | Drama
Stream & Download Amazon | Sky | Maxdome | Google Play | Videoload | PS | Xbox | Kinofinder | Trailer kaputt?

 
 
 
Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Infos & Links

Infos zu "Lachsfischen Im Jemen"

Schnell-Check:

Wir vergeben für diesen Trailer / dieses Video:
91%

Tolle Geschichte: ein Scheich will mit dem Kopf durch die Wand und im trockenen Jemen Lachse angeln. Auf dem Papier macht das Projekt keinen Sinn, aber durch die Leidenschaft des Scheichs lassen sich alle anstecken und peppen ihr langweiliges Leben auf. (Jochen Becker)

Die Story zu Lachsfischen Im Jemen:Alfred Jones ist ein schüchterner Wissenschaftler und nebenbei Experte in Sachen Lachs- und Forellenzucht. Ein reicher Scheich aus dem Jemen kommt auf ihn zu und will eine Lachsfarm mitten in der Wüste anlegen. Als ob diese Aufgabe alleine nicht schon schwer genug wäre, bekommt auch noch die Politik Wind von der Sache. Der englische Premierminister will Alfred dazu benutzen um mit dieser Nachricht von all den unerfreulichen Meldungen aus dem Nahen Osten abzulenken.

Schauspieler:Emily Blunt, Ewan McGregor, Kristin Scott Thomas, Amr Waked

Regie:Lasse Hallström

Drehbuch:Simon Beaufoy

Hintergrund:Mitten in der Wüste Lachse ansiedeln? Klingt wie ein Widerspruch, für den jemenitischen Scheich jedoch kein Grund, es nicht doch zu versuchen. Der Film basierend auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Paul Torday. Lachsfischen Im Jemen erzählt die Geschichte des englischen Wissenschaftlers Alfred Jones, der als Experte für die Lachs- und Forellenzucht hilt, und in den Jemen geholt wird. Mit viel britischen Humor und einigen Absurditäten gilt der Film sowohl als politische Satire, wie auch als waschechte Liebeskomödie. Der Spielfilm des schwedischen Regisseurs Lasse Hallström (Gottes Werk Und Teufels Beitrag, Gilbert Grape - Irgendwo In Iowa) zeigt auf, dass manchmal eben doch das Unmögliche möglich gemacht werden kann. Für das Drehbuch zu Lachfischen im Jemen ist der vielfach preisgekrönte Drehbuchautor Simon Beaufoy (Ganz Oder Gar Nicht, Slumdog Millionär) verantwortlich. In den Hauptrollen sind neben Ewan McGregor (Haywire, Perfect Sense, Beginners, Der Ghostwriter) und Emily Blunt (Fast Verheiratet, Der Teufel Trägt Prada, Sunshine Cleaning) auch Kristin Scott Thomas (Bel Ami, Sarahs Schlüssel, Der Englische Patient, Die Affäre) und Amr Waked (Contagion, Syriana) zu sehen. Für Paul Torday war Lachsfischen Im Jemen das Romandebüt. Das Buch erschien im Jahr 2006 und überzeugte die Literaturkritiker mit seiner genre-übergreifenden Mischung aus Komödie, Drama, Liebesgeschichte und politischer Satire. Auch Produzent Paul Webster war nach dem Lesen des Buches davon überzeugt, dass der Stoff auch als Kinofilm funktioniert.

Offizielle Websites:
- Film Website




Eure Meinung zu "Lachsfischen Im Jemen"