VG Wort Zählpixel

Mann Tut Was Mann Kann Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 6 Jahre
FSK Trailer: 6 | Länge: 107 Min | Kinostart: 11.10.2012 | ©  Warner Bros. Pictures | Comedy
 

Originaltitel: Mann Tut Was Mann Kann

  |  Mit: Wotan Wilke Möhring, Jasmin Gerat
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Mann Tut Was Mann Kann Trailer und Filmkritik

Rogue One

Rogue One
 VIDEO-TIPP

 
 

Mann Tut Was Mann Kann Trailer und Filmkritik: Infos & Links

Die Story zu Mann Tut Was Mann Kann Trailer und Filmkritik:
Paul (Wotan Wilke Möhring) ist überzeugter Single. Gerade hat er eine neue Affäre begonnen, die aber unter keinen Umständen zu ernst werden soll. Dann passiert es aber doch. Er verliebt sich und das Hals über Kopf. Seine Auserwählte, Iris (Jasmin Gerat), ist Tierärztin und soll die Blutwerte seines Rottweilers Fred in Ordnung bringen. Pauls Gefühlsleben gerät aus den Fugen, seine so gut zurecht gelegte Welt ist auf den Kopf gestellt. Iris ist perfekt, leider ist sie nur schon so gut wie verheiratet. Noch ein paar Tage und sie ist für Paul absolut unerreichbar. Dann stehen auch noch Pauls Freunde vor seiner Tür. Im Gepäck haben sie ihre ganz eigenen Frauen-Probleme. Schamski (Jan Josef Liefers) wurde von der eigenen Frau vor die Tür gesetzt, weil er die Frauen liebt und nicht von diesen lassen kann. Sie vermutet eine Affäre mit seiner Sekretärin und liegt auch vollkommen richtig damit. Günter (Oliver Korittke), eingefleischter Dauersingle wider Willen und stolzer Vollbartträger, hat sich unsterblich in Iggy (Karoline Schuch) verschossen und will nun alles tun, um sie kennenzulernen. Nur sie ansprechen traut er sich nicht. Und dann wäre da noch Bronko (Fahri Yardim), ein mäßig talentierter Künstler und Pauls Führerschein-verlustbringender Privatchauffeur, er weint seit Jahren seiner verflossenen Liebe hinterher. Nun verwandeln sie Pauls schickes Loft in ein philosophierendes-Krisenzentrum, in dem die wichtigen und richtigen Fragen des Lebens und der Liebe diskutiert werden. Paul wird dabei immer klarer, dass er um Iris kämpfen muss. Er setzt alles daran noch in letzter Sekunde ihr Herz zu erobern. Mit Erfolg, Iris wird zwischen einem Mädelsabend inklusive Gurkenmaske und Brautkleidanprobe immer unsicherer bezüglich ihrer getroffenen Entscheidungen. Sie überlegt tatsächlich, ob Paul nicht doch die bessere Wahl wäre und nicht der bisherige Auserwählte. Paul hat nur diese eine Chance. Mit seinen Freunden schmiedet er einen Plan und Fred spielt dabei eine entscheidende Rolle...

Schauspieler:
Wotan Wilke Möhring, Jasmin Gerat, Jan Josef Liefers, Oliver Korittke, Fahri Ögün Yardim

Regie:
Marc Rothemund

Produktion:
Alexander Thies

Drehbuch:
Hans Rath, Marc Rothemund

Hintergrund:
Regie bei dieser romantischen und witzigen Komödie führte Marc Rothemund. Produziert wurde sie von Alexander Thies. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Hans Rath.

Produktionsland & Jahr:
Deutschland 2012

- Facebook-Seite des Films / der Serie


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Mann Tut Was Mann Kann"