VG Wort Zählpixel

Merida - Legende Der Highlands Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 6 Jahre
FSK Trailer: 0 | Länge: 94 Min | Kinostart: 02.08.2012 (auch in 3D) | DVD/BD: 05.12.2012 | ©  Disney/Pixar | Family
 

Originaltitel: Brave aka The Bear and the Bow

  |  Mit: Kelly MacDonald, Emma Thompson
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Merida - Legende Der Highlands Trailer und Filmkritik

Die Mumie 2017

Die Mumie 2017
 VIDEO-TIPP

 
 

Merida - Legende Der Highlands Trailer und Filmkritik : Infos & Links

Die Story zu Merida - Legende Der Highlands Trailer und Filmkritik :
Merida lebt in den schottischen Highlands. Sie ist die Tochter von König Fergus und Königin Elinor. Merida will ihren eigenen Weg finden und gerät mit wichtigen Lords aneinander und findet schließlich Hilfe bei einer alten Frau. Allerdings ist nichts umsonst und so lernt sie schnell die Bedeutung von wahrem Mut kennen als sie einen bösen Fluch rückgängig machen muss - bevor es zu spät ist.

Schauspieler:
Kelly MacDonald, Emma Thompson, Billy Connolly, Julie Walters, Kevin McKidd, Craig Ferguson, Robbie Coltrane (Stimmen)

Regie:
Mark Andrews, Brenda Chapman

Hintergrund:
Inmitten der rauen und geheimnisvollen Wildnis der schottischen Highlands träumt die talentierte Bogenschützin Prinzessin Merida davon, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Als der ungestüme Rotschopf sich gegen die alten Traditionen des Königreichs auflehnt, stößt Merida die heimischen Lords - den klobigen Lord MacGuffin, den mürrischen Lord Macintosh und den streitsüchtigen Lord Dingwall – gewaltig vor den Kopf und löst so versehentlich ein riesiges Chaos aus. Das Reich ihres Vaters, König Fergus, ist in hellem Aufruhr. Als Merida ein exzentrisches, weises Mütterchen um Hilfe bittet, wird ihr Wunsch erfüllt – mit verhängnisvollen Folgen... Doch die drohende Gefahr lehrt Wildfang Merida was es heißt, wahren Heldenmut zu beweisen, um einen schrecklichen Fluch ungeschehen zu machen, bevor es zu spät ist.

Specials:
Schöner Film, tolle Extras! Dabei gibt es auf der BD unter anderem zwei Kurzfilme („La Luna - Mondlicht„ und „Die Legende von MorDu„), etliche Filmsequenzen, erweiterte Szenen und ein Kommentar des Regisseurs. Was allerdings fast fehlt, ist eine Art Making Of.

Offizielle Websites:
- Film Website
- Facebook-Seite des Films / der Serie


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

Vor der beeindruckenden Kulisse der schottischen Highlands inszenierten Mark Andrews (“Die Unglaublichen - The Incredibles”, “Ratatouille” und “John Carter of Mars”) und Brenda Chapman ("Der König der Löwen", "Der Prinz von Ägypten") ein außergewöhnliches, packendes Animationsabenteuer voll unvergesslicher Charaktere und unwiderstehlichem Pixar-Humor. BRAVE (Originaltitel) markiert das 13. Animationshighlight der Pixar Animation Studios und erobert am 26. Juli 2012 die deutschen Kinoleinwände - auch in Disney Digital 3D und in ausgewählten Kinos in IMAX® 3D.

 

Meinungen zu "Merida - Legende Der Highlands "