Die Figuren aus Die Eiskönigin

©  Disney | Family
 
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Die Figuren aus Die Eiskönigin

 
 

Die Figuren aus Die Eiskönigin: Infos & Links

DIE FIGUREN

ANNA

Anna ist eher ungestüm als anmutig und manchmal handelt sie erst bevor sie denkt. Aber sie ist mit Abstand der optimistischste und fürsorglichste Mensch, den man sich nur vorstellen kann. Sie sehnt sich danach, ihre Schwester Elsa wiederzusehen, zu der sie in ihrer Kindheit ein enges Verhältnis hatte. Als Elsa eines Tages versehentlich das Königreich Arendelle mit ihren magischen Kräften in einen ewigen Winter taucht, macht sich Anna auf den Weg, alles wieder gerade zu biegen. Furchtlos, durch nichts und niemanden aufzuhalten und mit ihrem unerschütterlichen Vertrauen in andere ist es Annas Schicksal, das Königreich und ihre Familie von diesem dunklen Fluch zu befreien. 

ELSA

Auf den ersten Blick erscheint Elsa selbstsicher, majestätisch und auch etwas kühl, aber in Wirklichkeit kämpft sie mit der Angst und ihrem großen Geheimnis: Sie hat die Fähigkeit, Dinge und Menschen in Eis und Schnee zu verwandeln. Im Grunde eine wundervolle Eigenschaft, aber auch ziemlich gefährlich. Verfolgt von dem einen Moment, in dem sie mit dieser magischen Kraft fast ihre kleine Schwester Anna getötet hätte, isoliert sich Elsa mehr und mehr und versucht verzweifelt, ihre Fähigkeit zu unterdrücken. In dem emotionalen Kampf zwischen Wunsch und Wirklichkeit versetzt sie das Königreich Arendelle aus Versehen in den ewigen Winter. Sie fürchtet sich, ein Monster zu werden und dass niemand – noch nicht einmal ihre Schwester – sie davor bewahren kann.

KRISTOFF

Kristoff ist ein Naturbursche durch und durch. Er lebt hoch oben in den Bergen und ernährt sich vom Verkauf von Eisklötzen an das Königreich Arendelle. Ein rauer Kerl mit weichem Kern, stark, aufrecht  sowie dem Glauben an Regeln und Gesetze – natürlich seine eigenen. Er wirkt ein bisschen wie ein Außenseiter, aber mit seinem besten Freund – dem loyalen und ziemlich verfilzten Rentier Sven – bildet er ein Superteam.

SVEN

Als ein Rentier mit dem Herzen eines Labradors ist Sven Kristoff’s treuer Freund, sein Schlittenzieher und gutes Gewissen. Er kümmert sich darum, dass sein Bergmensch-Kumpel sich wie der aufrechte Kerl verhält, den Sven kennt und liebt – und Sven gelingt das, ohne ein einziges Wort zu sagen. Schon mit einem einfühlsamen Schnauber macht er seinen Standpunkt klar und zeigt Kristoff, worauf es ankommt. Das Leben könnte so schön sein, wenn nur Kristoff nicht immer in diese lächerliche Möchtegern-Rentier-Stimme verfallen würde, wenn er für Sven spricht (als ob Rentiere wirklich so sprechen würden...).

HANS

Hans ist ein attraktiver junger Adeliger aus einem benachbarten Königreich, der für Elsas Krönung nach Arendelle kommt. Mit 12 älteren Brüdern ist Hans quasi unsichtbar groß geworden – und kann sich dadurch sehr gut in Anna reinversetzen. Hans ist klug, aufmerksam und ritterlich. Anders als Elsa verspricht Hans, dass er Anna niemals alleine lassen wird. Er könnte der Seelenverwandte sein, auf den sie all die Jahre gewartet hat.  

OLAF

Olaf mag herzliche Umarmungen und möchte am liebsten ständig knuddeln und geknuddelt werden. Er ist durch Elsas magische Kräfte entstanden und bei weitem der freundlichste Schneemann, den man in den Bergen von Arendelle antreffen kann. Seine Naivität, seine Aufgeschlossenheit und seine unheimliche Fähigkeit, sich in guten wie in schlechten Zeiten selbst in seine Einzelteile zu zerlegen, führen zu vielen irrwitzigen und unglaublich komischen Momenten. Sein größter Traum und Herzenswunsch wird leider niemals Wirklichkeit werden können – aber was er nicht weiß, macht ihn nicht heiß, oder? 

DUKE OF WESELTON

Was dem Duke of Weselton an Größe fehlt, macht er durch Arroganz und große Gesten wieder wett. Er schmeißt sich an die zukünftige neue Königin heran – bis Elsas magische Kräfte auffliegen. Der Wendehals ist der erste, der sie als Monster beschimpft und das Volk gegen sie aufwiegeln möchte. Natürlich nicht ohne Grund – er tut alles, womit er in die eigene Tasche wirtschaften kann. Und auf Arendelles Waren ist er schon lange scharf... 

MARSHMALLOW

Marshmallow ist ein riesiger Schneemann, der durch Elsas Kräfte zum Leben erweckt wurde. Er ist ein eiskalter Bodyguard, der Elsa lästige Besucher von ihrem Eispalast fernhält. Der furchteinflößende Kerl sagt nicht wirklich viel, aber das macht er mit seiner enormen Schlagkraft wieder wett. 

OAKEN

Oaken ist der Inhaber des Ladens “Die Wandereiche”. Seitdem Elsas Kräfte Arendelle mitten im Juli in einen tiefen Winter versetzt haben, hat Oaken Sommerware im Überfluss. Aber wer glaubt, mit ihm jetzt handeln zu können wie auf einem Restposten-Bazar, irrt sich gewaltig: Oaken ist zwar gutmütig und hilfsbereit, aber wer ihn übervorteilen will, fliegt hochkantig aus dem Laden.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Die Figuren aus Die Eiskönigin"