Wenn Inge tanzt, dann gibt es einen Systemfehler


 (c) 20th Century Fox

SYSTEMFEHLER - WENN INGE TANZT gibt's ab Donnerstag, 11.07.2013 nur im Kino. Den Trailer dazu schon jetzt hier bei uns: 

[gesponsert von 20th Century Fox]

19.06.13 08:29

Musiker sind einfühlsam und drücken sich mit ihren Texten aus. Manchmal. Ab und zu geht's auch kräftig daneben. Zum Beispiel, wenn eine Punkrockband die nerdige Inge an der ganzen Schule mit einem Song über sie blamiert. Max (Tim Oliver Schultz) und Inge (Paula Kalenberg) haben seitdem ein eher schwieriges Verhältnis miteinander. 

Für Max und seine Band-Kollegen Fabio (Tino Mewes), Joscha (Constantin von Jascheroff) und Lukas (Thando Walbaum) ist Inges große Peinlichkeit der große Hit und sie stehen mit ihrer Band Systemfehler endlich kurz vor dem Durchbruch. Ausgerechnet vor dem wichtigen Gig, der ihnen einen Plattenvertrag einbringen könnte, verletzt sich Gitarrist Joscha und fällt aus.

Max´ cooler Onkel Herb (Peter Kraus), früherer Schlagerstar, weiß Rat. Zufällig ist Inge eine hervorragende Gitarristin und die Einzige, die kurzfristig einspringen könnte, doch sie stellt Bedingungen: Den Systemfehler-Hit "Wenn Inge Tanzt" will sie nicht spielen. Sind die Jungs und vor allem Max bereit, den Preis für den Erfolg zu zahlen? Max muss sich entscheiden: Inge oder die Band - woran hängt sein Herz?



Autor: Jochen Becker | mit Material von Unruly Media


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Wenn Inge tanzt, dann gibt es einen Systemfehler"