VG Wort Zählpixel

R.I.P.D. Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 95 Min | Kinostart: 29.08.2013 | DVD/BD: 09.01.2014 (auch in 3D) | VoD: 09.05.105 | ©  Universal Pictures | Comedy
 

Originaltitel: R.I.P.D.

  |  Mit: Jeff Bridges, Ryan Reynolds
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
R.I.P.D. Trailer und Filmkritik

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

R.I.P.D. Trailer und Filmkritik: Infos & Links

FILM.TV-Check: 86%


()

Die Story zu R.I.P.D. Trailer und Filmkritik:
Der kürzlich bei einem Einsatz ermordete Polizist Nick (Ryan Reynolds) will unbedingt dafür sorgen, dass seinem Killer keine weiteren Menschen mehr zum Opfer fallen. Die Ermittlungsarbeit hierzu funktioniert jedoch nach ganz eigenen Regeln. Mit Roy (Jeff Bridges) findet er einen erfahrenen Partner, denn der ehemalige Revolverheld geht diesem Job bereits seit einem Jahrhundert nach, und nun steht er kurz vor seiner Pensionierung. Aber zuvor will er es noch einmal wissen und seinem Ruf gerecht werden!

Schauspieler:
Jeff Bridges, Ryan Reynolds

Regie:
Robert Schwentke

Produktion:
Neal Moritz, Michael Fottrell, Mike Richardson

Produktionsland & Jahr:
USA, 2013


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "R.I.P.D."