For No Eyes Only Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 97 Min | Kinostart: 27.11.2014 | ©  Zorro | Thriller
 

Originaltitel: For No Eyes Only

  |  Mit: Benedict Sieverding, Luisa Gross
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
For No Eyes Only Trailer

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

For No Eyes Only Trailer: Infos & Links

FILM.TV-Check: 78%


()

Die Story zu For No Eyes Only Trailer:
Computer-Nerd Sam hat sich bei einem Hockeyunfall das Bein gebrochen und muss sich nun zu Hause schonen. Die meiste Zeit sitzt er deshalb vor seinem PC. Zufällig stößt er im Web auf eine Hack-Software, mit der er auf fremde Webcams zuzugreifen kann. Bald hackt er sich in die Kameras seiner Mitschüler ein und wird so zu einem stillen Beobachter. Immer tiefer taucht er ins Privatleben seiner Bekannten ein und erfährt so deren intimsten Geheimnisse. Eines Tages wird er Zeuge, wie Aaron, der Neue an seiner Schule, mit seinen Eltern streitet. Am gleichen Abend versteckt der Junge ein Messer in seinem Zimmer und es stellt sich heraus, dass seine Eltern spurlos verschwunden sind. Sam will herausfinden, was bei Aaron passiert ist und bittet seine Klassenkameradin Livia um Hilfe...

Schauspieler:
Benedict Sieverding, Luisa Groß, Tali Barde, Evi Amon, Marie-Noemi Bold, Martin Bross, Julie Cappallo, Maren Caspers, Franziska Dederichs, Jens Eimermacher, Jennifer Ewert, Franziska Gross, Dirk Harper, Kevin Herbertz, Fabian Hilger, Simon Horvath, Julius Jedryka, Paul Jäger, Ingo Köhne

Regie:
Tali Barde

Produktion:
Tali Barde

Drehbuch:
Tali Barde

Hintergrund:
Der Film ist das Resultat der Film-AG eines Gymnasiums in Bensberg. Regisseur und Leiter der AG Tali Barde hatte selbst erst vor kurzem an der Schule sein Abitur absolviert. Der Thriller war ursprünglich als Kurzfilm geplant und Barde hatte ursprünglich nur 1000 Euro Budget zur Verfügung. Das Projekt entwickelte sich mit der Zeit jedoch zu einem abendfüllendem Spielfilm, der nur dank des Fördervereins des Gymnasiums und des Engagement von Eltern, Schülern und Lehrern verwirklicht werden konnte.

Produktionsland & Jahr:
Deutschland 2012


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "For No Eyes Only"