VG Wort Zählpixel

Aus Unerfindlichen Gründen - Trailer - Filmkritik

Länge: 89 Min | Kinostart: 29.10.2015 | ©  Deja Vu | Comedy
 

Originaltitel: VAN valami furcsa és megmagyarázhatatlan

 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Aus Unerfindlichen Gründen

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Aus Unerfindlichen Gründen - Trailer - Filmkritik: Infos & Links

FILM.TV-Check: 75%


()

HOT:

+Einige witzige Szenen

+Komödie aus Ungarn

NOT:

-Nichts fürs Kino

-Ungarischer OT mit deutschen Untertiteln strengt an

Die Story zu Aus Unerfindlichen Gründen - Trailer - Filmkritik:
Studienabbrecher Aaron lebt in Budapest und ist arbeitslos. Verharrend in Agonie treibt er durchs Leben. Selbstständigkeit ist ein Fremdwort, seine Mutter schreibt sogar seine Bewerbungen. Doch als ihn dann seine Freundin verlässt, ändert sich sein Leben. Nach einem Besäufnis, wacht er mit einem Ticket nach Lissabon in der Hand auf und beschließt zu fahren...

Schauspieler:
Áron Ferenczik, Katalin Takács, Zsolt Kovács, Zalán Makranczi, Erika Kapronczai, Miklós Horváth, Bálint Győriványi, Roland Lukács, Tamás Owczarek, Kata Bach, Juli Jakab

Regie:
Gábor Reisz

Produktion:
Júlia Berkes, Miklós Bosnyák

Drehbuch:
Gábor Reisz

Filmmusik:
Lóci Csorba, Gábor Reisz

Produktionsland & Jahr:
Ungarn 2014

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Daniel Beckmann

Unsere Videos zu "Aus Unerfindlichen Gründen"

Trailer

Aus Unerfindlichen Gründen

Looser Aaron kriegt nichts auf die Reihe. Doch als er 30 wird und ihn seine Freundin verlässt, ändert er sein Leben. Dabei erlebt er allerhand Lustiges.

• Trailer zu Aus Unerfindlichen Gründen

 

Meinungen zu "Aus Unerfindlichen Gründen"