VG Wort Zählpixel

Codename U.N.C.L.E. Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 116 Min | Kinostart: 13.08.2015 | DVD/BD: 17.12.2015 | ©  Warner Bros. Pictures | Action
 

Originaltitel: The Man from U.N.C.L.E.

  |  Mit: Henry Cavill, Armie Hammer
 
ComicCon Trailer

ComicCon Trailer
Codename U.N.C.L.E.

Trailer 2

Trailer 2
FSK 12

Trailer 1

Trailer 1
FSK 12

Clip 1

Clip 1
Werden wir verfolgt?

 

Weitere Videos

Exkl. Clip 2

Exkl. Clip 2
Er versucht den Wagen anzuhalten

Captive State

Captive State
 VIDEO-TIPP

Downton Abbey

Downton Abbey
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Codename U.N.C.L.E. Trailer: Infos & Links

FILM.TV-Check: 83%


()

HOT:

+Guy Ritchie durfte statt Steven Soderbergh Regie führen, dadurch ist der Sherlock Holmes Humor im Film. Sehr gut!

+James Bond Style mit deutlich mehr Gags

NOT:

-Manchmal ein bisschen zu platte Gags

-Schon wieder ein Spionage Film. Scheint der Trend 2015 zu sein...

Codename U.N.C.L.E. Trailer - Bild 1 von 7

Henry Cavill und Armie Hammer als Agentenduo in Codename U.N.C.L.E.

Die Story zu Codename U.N.C.L.E. Trailer:
Der CIA-Agent Solo und der KGB-Agent Kuryakin müssen zu Beginn der 60er Jahre ihre jahrelangen Feindseligkeiten überwinden und gemeinsam gegen ein mysteriöses internationales Verbrechersyndikat kämpfen. Die Organisation hat durch die Produktion von Atomwaffen an Macht gewonnen und bedroht jetzt das empfindliche Gleichgewicht der Supermächte. Um sich in das Syndikat einschleusen zu können, sind die Agenten auf die Hilfe der Tochter eines verschwundenen deutschen Wissenschaftlers angewiesen. Mit der jungen Frau starten sie die Suche nach dem Verschollenen.

Schauspieler:
Henry Cavill, Armie Hammer, Alicia Vikander, Elizabeth Debicki, Luca Calvani, Sylvester Groth, Hugh Grant, Jared Harris, Christian Berkel, Misha Kuznetsov, Guy Williams, Marianna Di Martino, Julian Michael Deuster, Andrea Cagliesi, Riccardo Calvanese, Peter Stark, David Menkin, Pablo Scola, Cesare Taurasi, Riccardo Flammini, Francesco De Vito, Luca Della Valle, Simona Caparrini, David Beckham, Alessandro Ananasso, Joana Metrass, Gabriel Farnese

Regie:
Guy Ritchie, Sharon Mansfield, Elizabeth West

Produktion:
David Dobkin, Jeff Kleeman, Steven Mnuchin

Drehbuch:
Guy Ritchie, Lionel Wigram, Jeff Kleeman, David C. Wilson, Guy Ritchie, Lionel Wigram

Hintergrund:
Neuinterpretation der erfolgreichen TV-Serie Solo für O.N.C.E.L. aus den 1960er-Jahren. Für die Hauptrolle waren Topstars im Gespräch: Joseph Gordon-Levitt, Ryan Gosling, Alexander Skarsgård, Ewan McGregor, Robert Pattinson, Matt Damon, Christian Bale, Michael Fassbender, Bradley Cooper, Leonardo DiCaprio, Joel Kinnaman, Russell Crowe, Chris Pine, Ryan Reynolds.

Filmmusik:
Daniel Pemberton, Simon Changer, Ian Neil, Dan Morgan, Peter Gleaves, Travis MacKay, James Shannon, Peter Burgis, Andrea King, James Boyle, Ben Meechan, Chris Burdon, Gilbert Lake, Dominic Gibbs

Produktionsland & Jahr:
USA 2015

Rollen:
Henry CavillNapoleon Solo
Armie HammerIllya Kuryakin
Alicia VikanderGaby Teller
Elizabeth DebickiVictoria Vinciguerra
Luca CalvaniAlexander
Sylvester GrothUncle Rudi
Hugh GrantWaverly
Jared HarrisSanders
Christian BerkelUdo
Misha KuznetsovOleg
Guy WilliamsCaptain Smith
Marianna Di MartinoDesk Clerk
Julian Michael DeusterAssistant
Andrea CagliesiFishing Captain
Riccardo CalvaneseMan 2
Peter StarkGuard (Checkpoint)
David MenkinJones
Pablo ScolaHarbourmaster
Cesare TaurasiMechanic
Riccardo FlamminiMan 1
Francesco De VitoNight Manager
Luca Della ValleSecurity Guard
Simona CaparriniCountess Allegra
David BeckhamProjectionist
Alessandro AnanassoItalian Guard
Joana MetrassVictoria's Assistant
Gabriel FarneseCount Lippi

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: