VG Wort Zählpixel

Fräulein Julie Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 129 Min | Kinostart: 22.01.15 | ©  Alamode | Drama
 

Originaltitel: Miss Julie

  |  Mit: Jessica Chastain, Colin Farrell
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Fräulein Julie Trailer

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Fräulein Julie Trailer: Infos & Links

FILM.TV-Check: 76%


()

Die Story zu Fräulein Julie Trailer:
Irland Ende des 19. Jahrhunderts. In einer lauen Mittsommernacht wird aus dem anfänglichen Flirt zwischen dem adeligen Fräulein Julie (Jessica Chastain) und dem weltgewandten Diener John (Colin Farrell) ein gefährliches Spiel aus Verführung und Zurückweisung. Die eigenwillige Julie ist von der Bildung und dem Charisma Johns fasziniert. Sie spielt mit ihm und nutzt ihre höhere Stellung aus, während John sich insgeheim eine Verbesserung seines gesellschaftlichen Status verspricht. Allerdings sind es gerade die strengen Klassenunterschiede als auch Johns misstrauische Verlobte Kathleen (Samantha Morton), die zwischen den beiden stehen. Dennoch können sie nicht voneinander lassen und steigern sich zusehends in eine verhängnisvolle Leidenschaft, bis ihr Liebesreigen schließlich eine dramatische Wendung nimmt.

Schauspieler:
Jessica Chastain, Colin Farrell, Samantha Morton, Nora McMenamy

Regie:
Liv Ullmann

Hintergrund:
Schauspiellegende Liv Ullmann (VON ANGESICHT ZU ANGESICHT; PERSONA; ZWEI LEBEN) ist nach FAITHLESS (2000) und SOFIE (1992) wieder als Regisseurin hinter die Kamera zurückgekehrt - mit FRÄULEIN JULIE verfilmt sie August Strindbergs weltbekannte gleichnamige Tragödie rund um die Geschehnisse in einer verhängnisvollen Mittsommernacht. Vor der Kamera brillieren die zweifach für den Oscar® nominierte Jessica Chastain(ZERO DARK THIRTY, THE HELP), Golden Globe-Gewinner Colin Farrell (SAVING MR. BANKS, BRÜGGE SEHEN…UND STERBEN?), sowie die für zwei Oscars® nominierte Samantha Morton (IN AMERICA, SWEET AND LOWDOWN).

Produktionsland & Jahr:
Norwegen, United Kingdom, Irland, Frankreich, 2014


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Fräulein Julie"