VG Wort Zählpixel

Kafkas Der Bau - Trailer - Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 110 Min | Kinostart: 09.07.2015 | ©  Neue Visionen | Thriller
 

Originaltitel: Kafkas Der Bau

  |  Mit: Axel Prahl, Robert Stadlober
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer 1

Trailer 1
Kafkas Der Bau

 
 

Kafkas Der Bau - Trailer - Filmkritik: Infos & Links

FILM.TV-Check: 65%


()

HOT:

+Eine gute Literaturverfilmung

+Ein spannender Thriller

NOT:

-Man muss Kafka mögen

-Nichts für Menschen, die nur stumpf unterhalten werden möchten

Die Story zu Kafkas Der Bau - Trailer - Filmkritik:
Franz ist 40 Jahre alt und hat sich sein Leben perfekt organisiert. Er hat etwas erreicht und lebt mit seiner Familie in einer schön eingerichteten Eigentumswohnung. Die Wohnung hat ein durchdachtes Konzept und liegt in einer guten Gegend. Franz sieht sich als Inbegriff der menschlichen Zivilisation. Die Angst vor Eindringlingen und die Furcht davor seinen Besitz - seinen Bau – zu verlieren, fesseln ihn. Er kapselt sich Stück für Stück von seiner Familie ab, um seinen Bau zu schützen. Letztendlich nimmt sein Wahn Überhand. Sein Wunsch nach Kontrolle und Absicherung wird so stark, dass er sich selbst und die Menschen in seiner Umgebung gefährdet.

Schauspieler:
Axel Prahl, Kristina Klebe, Josef Hader, Devid Striesow, Robert Stadlober, Fritz Roth, Roeland Wiesnekker

Regie:
Jochen Alexander Freydank

Produktion:
Jochen Alexander Freydan, Mephisto Film

Drehbuch:
Jochen Alexander Freydank

Hintergrund:
Nach einer Erzählung von Franz Kafka.

Filmmusik:
Rainer Oleak

Produktionsland & Jahr:
Deutschland 2014

- Facebook-Seite des Films / der Serie

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jessica Neumayer
 

Meinungen zu "Kafkas Der Bau"