VG Wort Zählpixel

Die besten skandinavischen Komödien


Skandinavische Komödien finden weltweit große Sympathie, denn es gibt skurrile, aber immer höchst liebenswerte Charaktere, einen derben schwarzen Humor, dem nichts heilig ist und den lakonischen Witz des Scheiterns - das schlimmste Unglück ist immer noch gerade gut genug für die nächste bissige Pointe.

Hier sind unsere Perlen dieses Genres:

 

Szene aus Helden Des Polarkreises

Helden Des Polarkreises – Janne und seine beiden Kumpels Ralle und Kanne haben das Geld für den von Jannes Freundin Inari bestellten Digitalreceiver leider „aus Versehen“ in Alkohol umgesetzt. Inari stellt Janne ein Ultimatum: Entweder der Digitalreceiver ist bis zum nächsten Morgen da oder es ist aus. Im Kampf mit feindlichen Naturgewalten, übereifrigen Polizisten, Rentieren, verführerischen Killerlesben und schwerbewaffneten Russen müssen die drei Jungs nun beweisen, dass sie mehr als nur Lappen sind.

- Adams Äpfel – eine Komödie über Gutmenschen und Unverbesserliche. Der Landpfarrer Ivan (Mads Mikkelsen) nimmt mit scheinbar unerschütterlicher Nächstenliebe den Resozialisierungskampf mit Neo-Nazi Adam auf. Doch Barmherzigkeit und Besessenheit liegen hier nahe beinander und am Schluss muss jeder selbst entscheiden, wer hier wen (re-)sozialisiert hat. Gnadenlos großartig.

- Populärmusik Aus Vittula – zwei pubertierende Jungs entdecken im schwedisch-finnischen Nirgendwo die Rockmusik, den Schnaps und nicht zuletzt die Liebe. Aber sie erfahren auch, dass ein solcher Urknall der Gefühle mitten im Land der Wortkargen auch eine Freundschaft verpuffen lassen kann.

- Männer Im Wasser – Frustrierte Männer in der Midlife Crisis stecken sich neue Ziele: Sie wollen mit ihrem frisch gegründeten Synchronschwimmen-Team an der Weltmeisterschaft teilnehmen. Auch wenn das, was die Jungs da im Wasser anstellen, zunächst einmal nur sehr entfernt an die hohe Kunst des Wasserballetts erinnert…



 


Anzeige
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: