VG Wort Zählpixel

Rapunzel - Neu Verföhnt Trailer und Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
Länge: 100 Min | Kinostart: 09.12.2010 | DVD/BD: 07.04.2011 (DVD&BD) | TV: 25.12.2009 | VoD: 02.06.2015 | ©  Disney | Family
 

Originaltitel: Tangled

  |  Mit: Mandy Moore, Zachary Levi
 
Trailer

Trailer
Rapunzel - Neu Verföhnt Trailer und Filmkritik

Roma

Roma
 VIDEO-TIPP

Creed 2

Creed 2
 VIDEO-TIPP

Dumbo

Dumbo
 VIDEO-TIPP

 

Netflix-Alarm

Wir schicken dir alle News zu Netflix-Serien und -Filmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Folge uns hier mit einem Klick in unserer Facebook-Gruppe für Netflix-Fans.

 
 

Rapunzel - Neu Verföhnt Trailer und Filmkritik: Infos & Links

FILM.TV-Check: 70%


()

HOT:

+Tolles Märchen zeitgemäß umgesetzt!

+Humor für Erwachsene!

NOT:

-Animationsfilm!

-Am meisten Spaß haben doch die Kinder!


Exklusiv: Rene Marik
Exklusive Bilder

Inside: Die Sidekicks
Extra: Ein ungleiches Paar
Extra: Die Pfanne
Extra: Der Flynn Duft
Extra: Hausarrest
Extra: Die Synchronsprecher
Extra: Haar-Tipps
Extra: Held gesucht
Extra: Entlaufen
Extra: Rapunzel
Extra: Making of
3 weitere Extras
Der Verföhner

Ausschnitte
Moritz Bleibtreu und René Marik
Die dt. Sprecher im Video-Interview
Weiterer Trailer zum Film

US Trailer zum Film
Noch ein US Trailer zum Film

RapunzHaar Werbespot
Rapunzel: Die Produktion
Fun Facts zum Film


Die Story zu Rapunzel - Neu Verföhnt Trailer und Filmkritik:
Flynn Rider ist ein Dieb, wie er im Buche steht. Smart, charmant und seinen hartnäckigen Verfolgern immer einen klugen Schritt voraus. Groß ist seine Freude, als er auf der Flucht einen scheinbar verwaisten Turm im Wald entdeckt. Schnell klettert er an ihm hoch und hangelt sich hinein. Allerdings ist seine Überraschung noch größer, als er dort auf ein Mädchen mit langem, seidig glänzendem, blondem Haar trifft. Sehr viel langem, blondem Haar. Das Sprichwort - an den Haaren herbeigezogen - bekommt für ihn eine völlig neue Bedeutung. Denn Rapunzel fängt ihn mit ihren Haaren und fesselt ihn damit an einen Stuhl. Sie ahnen, was passiert? Haargenau! Rapunzel will raus aus dem Turm. Doch jetzt beginnt, entgegen aller Überlieferung, für das ungleiche Duo in Rapunzel – Neu Verföhnt ein haarsträubend komisches und warmherzig verwuscheltes Abenteuer, bei dem sich die beiden mehr als einmal in den Haaren liegen...

Schauspieler:
Mandy Moore, Zachary Levi, Donna Murphy, Delaney Rose Stein, Brad Garrett, Ron Perlman, Jeffrey Tambor, Richard Kiel, M.C. Gainey, Paul F. Tompkins, Nathan Greno, Byron Howard, Tim Mertens, Michael Bell, Bob Bergen, Susanne Blakeslee, June Christopher, Roy Conli, David Cowgill, Terri Douglas, Chad Einbinder, Pat Fraley, Eddie Frierson, Jackie Gonneau, Nicholas Guest, Bridget Hoffman, Daniel Kaz, Anne Lockhart, Mona Marshall, Scott Menville, Laraine Newman, Paul Pape, Lynwood Robinson, Fred Tatasciore, Hynden Walch, Kari Wahlgren, Frank Welker

Regie:
Nathan Greno, Byron Howard, Rick Moore, Merrick Rustia, Scott Beattie, Cory Rocco Florimonte, Allen Blaisdell, Rob Dressel, Todd Allen Erickson, Daniel Hu, Brian Kesinger, Terry Moews, John Murrah, Christopher K. Poplin, Wally Schaab, Richard Turner, Doug Walker, David Wainstain

Produktion:
John Lasseter, Glen Keane

Drehbuch:
Wilhelm Grimm, Jacob Grimm, Dan Fogelman, Mark Kennedy, Glen Keane, Bill Schwab, Shiyoon Kim

Hintergrund:
Ein Disney-Märchen von Byron Howard & Nathan Greno. Disney bringt Rapunzel pünktlich vor Weihnachten 2010 neu ins Kino.

Filmmusik:
Alan Menken, Glenn Slater, Alan Menken, Tom MacDougall, Cameron Frankley, Kevin Kliesch, David E. Fluhr, Dean A. Zupancic, Ai-Ling Lee, Jason W. Jennings, Petra Bach, Michael Kosarin, David V. Butler, Alyson Dee Moore, John Roesch, Mary Jo Lang, Earl Ghaffari, Charles Paley, George Doering, James Thatcher, Wade Culbreath, Eric Bradley, Michael Starobin, Michael Starobin, Gabriel Guy, Bill Higley, Doc Kane, Roy Latham, Frank Wolf, Fletcher Sheridan, Gerald White, Tighe Sheldon, Jon Michaels, Jon Michaels

Rollen:
Mandy MooreRapunzel (voice)
Zachary LeviFlynn Rider (voice)
Donna MurphyMother Gothel (voice)
Delaney Rose SteinYoung Rapunzel / Little Girl (voice)
Brad GarrettHook Hand Thug (voice)
Ron PerlmanStabbington Brother (voice)
Jeffrey TamborBig Nose Thug (voice)
Richard KielVlad (voice)
M.C. GaineyCaptain of the Guard (voice)
Paul F. TompkinsShort Thug (voice)
Nathan GrenoGuard 1 / Thug 1 (voice)
Byron HowardGuard 2 / Thug 2 (voice)
Tim MertensGuard 3 (voice)
Michael BellAdditional Voices (voice)
Bob BergenAdditional Voices (voice)
Susanne BlakesleeAdditional Voices (voice)
June ChristopherAdditional Voices (voice)
Roy ConliAdditional Voices (voice)
David CowgillAdditional Voices (voice)
Terri DouglasAdditional Voices (voice)
Chad EinbinderAdditional Voices (voice)
Pat FraleyAdditional Voices (voice)
Eddie FriersonAdditional Voices (voice)
Jackie GonneauAdditional Voices (voice)
Nicholas GuestAdditional Voices (voice)
Bridget HoffmanAdditional Voices (voice)
Daniel KazAdditional Voices (voice)
Anne LockhartAdditional Voices (voice)
Mona MarshallAdditional Voices (voice)
Scott MenvilleAdditional Voices (voice)
Laraine NewmanAdditional Voices (voice)
Paul PapeAdditional Voices (voice)
Lynwood RobinsonAdditional Voices (voice)
Fred TatascioreAdditional Voices (voice)
Hynden WalchAdditional Voices (voice)
Kari WahlgrenAdditional Voices (voice)
Frank WelkerPascal/Maximus (voice)

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

DIE CHARAKTERE

RAPUNZEL mag ihr gesamtes Leben eingesperrt in einem Turm verbracht haben. Das heißt aber noch lange nicht, dass sie Trübsal bläst! Im Gegenteil: Das Mädchen mit dem über 20 m langen, goldenen Haar ist ein ungestümer, wissbegieriger Teenager, der seine Tage mit Kunst, Büchern und schierer Vorstellungskraft ausfüllt. Rapunzel steckt voller Neugier auf die Welt und ist davon überzeugt, dass ihre wahre Bestimmung da draußen auf sie wartet, außerhalb der Einsamkeit des Turmes. Bislang hat sie ihrer Mutter Gothel stets gehorcht und ist brav im Turm geblieben, um die magischen Kräfte ihrer Haare geheim zu halten. Aber einen Tag vor ihrem 18. Geburtstag hat sie genug von diesem behüteten Leben und ist bereit für ein großes Abenteuer. Als sich ein charmanter Dieb in ihrem Turm versteckt, trotzt Rapunzel Mutter Gothel und packt die Gelegenheit beim Schopfe. Das Königreich ruft mit seinen Abenteuern! Mit dem eher unwilligen Flynn Rider verlässt Rapunzel ihren Turm zum ersten Mal und begibt sich auf eine irrwitzige, haarsträubende Reise, auf der sich ihr viele Geheimnisse offenbaren werden.

FLYNN RIDER ist sein eigener größter Fan, und er konnte sich stets auf seinen Verstand, seinen Charme und sein gutes Aussehen verlassen, um selbst die ausweglosesten Situationen zu meistern - und sein ganzes Leben besteht aus einer Aneinanderreihung auswegloser Situationen. Flynn ist ein Dieb auf der Suche nach dem einen, ganz großen Coup, der ihm alle seine Träume erfüllt. Als er Rapunzel kennen lernt, ein seltsames Mädchen mit absurd langem Haar, rückt dieser Traum in greifbare Nähe. Rapunzel scheint als einziges Mädchen auf der Welt gegen Flynns Ausstrahlung immun zu sein. Zum ersten Mal in seinem Leben bekommt es Flynn mit einer ebenbürtigen Partnerin zu tun. Dank der außergewöhnlichen Freundschaft zu dem Mädchen aus dem Turm schlittert Flynn geradewegs in das größte Abenteuer seines Lebens, bei dem er außerdem feststellen muss, dass man manchmal erst merkt, was man will…wenn es einem - buchstäblich - vor den Kopf stößt.

Einerseits mischt sich Mutter GOTHEL überall ein, ist überbehütend und ein echter Kontrollfreak - andererseits ist sie die einzige Mutter, die Rapunzel je hatte. Dadurch, dass Gothel Rapunzel als Baby gestohlen und in ihrem Turm aufgezogen hat, schirmte sie sie von der Welt ab und sorgte so dafür, dass niemand außer ihr an Rapunzels magisches Haar herankommt, das sie als persönlichen Jungbrunnen nutzt. Für Gothel ist Rapunzel also in erster Linie ein Besitztum statt eine Tochter, und sie zieht alle Register - von permanenten, subtilen Sticheleien, über vergiftete Komplimente bis zu überzogenen Schuldzuweisungen - um Rapunzel klein und versteckt zu halten. Als Rapunzel sich schließlich ihren Wünschen widersetzt und in die Welt hinauszieht, ist der aufgebrachten Gothel jedes Mittel recht, um ihr kleines Mädchen wieder in den Turm zurückzubringen.

MAXIMUS ist das Pferd des Hauptmanns und hat sich zum Ziel gesetzt, den Banditen Flynn Rider höchstpersönlich einzufangen. Furchtlos trotzt es sämtlichen Gefahren und verfolgt Flynn selbst dort hin, wo andere Wachen längst aufgeben - es scheint so, als könnte diesen „hartgesottenen Cop“ nichts davon abhalten, den Banditen zu fangen. Doch eine Begegnung mit Rapunzel lässt sein Herz erweichen, und er sieht die Welt langsam mit anderen Augen. Was als gnadenlose Verfolgungsjagd begann, könnte der Beginn einer wunderbaren Freundschaft werden.

Rapunzels einzig wahrer Freund ist PASCAL, ein stummer Begleiter, der fröhlich seine Farben wechseln kann. Pascal ist vielleicht nur ein kleines Chamäleon, aber er spielt eine riesengroße Rolle in Rapunzels Leben. Denn als Vertrauter, Ratgeber und glühender Unterstützer ist der kleine Kerl die treibende Kraft hinter ihrer Entscheidung, den einsamen Turm zu verlassen.

Die STABBINGTON BRÜDER sind zwei stiernackige Verbrecher, die es durch dreiste Diebstähle und Schlägereien an die Spitze der „Most Wanted“-­-Liste des Königreichs geschafft haben. Der Stabbington-­-Bruder ohne Augenklappe übernimmt zwar das Reden für die bulligen Schurken. Doch es besteht kein Zweifel daran, dass sie lieber die Fäuste sprechen lassen, statt sich mit Worten auszudrücken. Flynn Riders ehemalige „Geschäftspartner“ sind muskulös, bedrohlich und haben nur eines im Kopf: Rache! Außer sich vor Wut, dass Flynn Rider sie hereingelegt hat, werden sie nicht eher ruhen, bis sie das Schlitzohr zur Rechenschaft gezogen haben und ihr Diebesgut wieder in den Händen halten.

BERTHOLD ist stark genug, um jemanden in Stücke zu reißen - aber auch so geschickt mit Nadel und Faden, um ihn dann gleich wieder zusammenzuflicken. Man sieht es dem muskelbepackten, bezopften Grobian nicht sofort an, aber an dem vermeintlich bösen Buben ist wirklich ein Schneider verloren gegangen. Sein Herz schlägt jedenfalls mehr fürs Nähen, Stopfen und Flicken als für Kämpfe, Überfälle und Plünderungen. Auf den zweiten Blick fällt auf, dass er vom Helm bis zu den Stiefeln mit kunstvollen Nähten und anderen Verzierungen geschmückt ist.

THOR ist ein harter Schläger - mit grünem Daumen. Auf den ersten Blick scheint er vor Waffen nur so zu strotzen, doch bei genauerem Hinsehen entpuppen sich diese als Werkzeuge seiner heimlichen Leidenschaft: Spaten, Schaufeln und Gartenscheren. Denn er träumt davon, ein Florist zu sein, und würde einem eher eine Glyzinie in den Garten pflanzen als eine Faust in den Magen rammen… Dennoch ist Vorsicht geboten - man weiß ja nie!

Mit seiner unheimlichen Eisenmaske ist ATTILA sicher das furchterregendste Mitglied der Verbrecherbande. Aber sobald man ihn besser kennen lernt, stellt man fest, dass die Maske nur Fassade für einen stillen Softie ist, der sich in einer Schürze viel wohler fühlt als in einer Panzerweste. Attilas Zuhause ist der Ofen, an dem er viele Stunden mit Kochen und Backen verbringen kann. Seine Spezialität? Törtchen. Er träumt davon, eines Tages sein Schwert niederzulegen, nur noch seinen Tortenheber in die Hand zu nehmen und vielleicht, ja vielleicht, seine eigene Bäckerei zu eröffnen.

Seien wir ehrlich: ZINKEN ist nicht gerade der Schönste unter der Sonne. Mit seinen ganzen Beulen, Schorfstellen, Prellungen und blauen Flecken mag man ihn kaum ansehen. Aber man sollte niemanden nur nach dem Äußeren beurteilen, und schon gar keinen Räuber nach seinen Blessuren. Innerlich ist Zinken der „Schönste“ der ganzen Verbrecherbande. Ein hoffnungsloser Romantiker, der einzig und allein davon träumt, endlich seine wahre Liebe zu finden. Vielleicht trifft er eines Tages ja tatsächlich eine glückliche Dame, die sich von seinem Äußeren nicht abschrecken lässt und seine innere Schönheit und sein Herz aus Gold erkennt.


Disney's 50. Animationsfilm:

als mit SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE ("Snowwhite and the Seven Dwarfs") 1937 der erste abendfüllende Spielfilm der Walt Disney Animation Studios in die Kinos kam, brach eine neue Ära der Filmunterhaltung an, deren einzigartiger Erfolg nun mit dem mittlerweile 50. Zeichentrickfilm in RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT eindrucksvoll unter Beweis gestellt wird. Was alle Filme auszeichnet? Sie sind warmherzig, voller schillernder Charaktere – und technisch immer "State of the Art", egal, ob klassisch oder am Computer animiert.
 
Wer erinnert sich nicht gern an all die Helden und ihre Abenteuer, die uns von Kindheit an begleiten? PINOCCHIO („Pinocchio“, 1940), FANTASIA („Fantasia“, 1940), BAMBI („Bambi“, 1942“), DUMBO, DER FLIEGENDE ELEFANT („Dumbo“, 1941), CINDERELLA („Cinderella“, 1950), SUSI UND STROLCH („Lady and the Tramp“, 1955), DORNRÖSCHEN („Sleeping Beauty“, 1959), 101 DALMATINER („101 Dalmatians“, 1961), ARIELLE, DIE MEERJUNGFRAU („The Little Mermaid“, 1989), DIE SCHÖNE UND DAS BIEST („The Beauty and the Beast“, 1991), ALADDIN („Aladdin“, 1992), DER KÖNIG DER LÖWEN ("The Lion King", 1994), POCAHONTAS („Pocahontas“, 1995), HERCULES („Hercules“, 1997), MULAN („Mulan“, 1998), HIMMEL UND HUHN („Chicken Little“, 2005), TRIFF DIE ROBINSONS ("Meet the Robinsons", 2007), BOLT – EIN HUND FÜR ALLE FÄLLE ("Bolt", 2008) oder jüngst KÜSS DEN FROSCH („The Princess and the Frog“, 2009) - um nur einige der vielen Disney-Hits zu nennen - begeistern bis heute Klein und Groß weltweit.
 
Und viele deutsche prominente Schauspieler, Sportler, Sänger haben seitdem den Figuren der Filme singend oder sprechend Leben eingehaucht. Zu den vielen bekannten Stimmen gehören und gehörten beliebte Stars wie z. B. Hildegard Knef, Elke Sommer, Christian Tramitz, Harald Juhnke, Katja Ebstein, Gedeon Burghard, Verona Pooth, Boris Becker, Leander Haußmann, Michael Bully Herbig, Til Schweiger, Jasmin Tabatabai, Stefan Jürgens, Mirco Nontschew, Christiane Hörbiger, Hella v. Sinnen, Marie Bäumer, Vitaly und Wladimir Klitschko, Ute Lemper, Katharina Thalbach, Thomas Fritsch, Jan Josef Liefers, Thomas Gottschalk, Rick Kavanian, Eva Padberg, Ralf Möller, Cosma Shiva Hagen, Otto, Hannes Jaennicke, Roger Cicero, Cassandra Steen, Axel Stein, Bill Ramsay, Marianne Rosenberg, Jürgen Drews, Isabel Varell, Anke Engelke, Heike Makatsch, Robert Stadlober, Suzanne v. Borsody, Sigmar Solbach, Kim Frank, Dieter Landuris, Claus-Theo Gärtner, Sophie v. Kessel, André Eisermann, Carin C. Tietze, Ilja Richter, Ron Williams, Klaus Jürgen Wussow und Horst Buchholz. Auch in RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT leihen mit Alexandra Neldel, Moritz Bleibtreu und Comedian René Marik wieder beliebte Stars den Hauptfiguren ihre Stimmen.