VG Wort Zählpixel

5 unglaubliche Computer-Effekte in Filmen

©  FILM.TV | News
 
 

Es ist nicht alles nackt, was auf der großen Leinwand oder dem heimischen TV-Bildschirm nackt aussieht und es brennt meist auch nicht wirklich etwas, wenn wir Explosionen vorgesetzt bekommen. Das wissen wir. Trotzdem abgefahren, den Unterschied im Video zu sehen! Das sind fünf unglaubliche Computer-Effekte aus Filmen, die wir so nicht erwartet hätten. Gute Arbeit, Hollywood!

 
 
 

5 unglaubliche Computer-Effekte in Filmen: Weitere Infos

Anzeige

Das sind die Filme aus dem Video:

Machete: Machete hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst.

Machete Kills: Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten auf ein wahres Himmelfahrtskommando schickt: Machete soll den verrückten mexikanischen Kartellboss Mendez ausschalten, der die US-Hauptstadt mit einer Nuklearrakete bedroht. Der Zünder ist mit Mendez' Herz verbunden, und nur ein Mann kann die Bombe entschärfen: Mastermind Luther Voz, ein steinreicher und exzentrischer Waffendealer mit Allmachtsfantasien.

Stirb Langsam - Jetzt Erst Recht: John McClane ist es gewohnt, dass ihm das Schicksal übel mitspielt, doch nun ist er wirklich am Ende: Seine Frau hat ihn verlassen, sein Boss hat ihn suspendiert und ein Irrer namens Simon macht sich einen Spaß daraus, ihn auf eine makabere Schnitzeljagd quer durch New York zu schicken. Der Terrorist droht damit, eine Schule in die Luft zu jagen, sollte McClane seine Rätsel nicht lösen könne.

E.T. - Der Ausserirdische: Der junge Elliott traut seinen Augen kaum, als er in einem Schuppen einen kleinen Ausserirdischen findet. Der schrumpelige Kobold musste bei einem Erkundungsflug von seinen Kollegen auf der Erde zurückgelassen werden, weil sie in Gefahr gerieten, von Menschen entdeckt zu werden.

Fear And Loathing In Las Vegas: Wir waren kurz hinter Barstow, inmitten der Wüste, als die Drogen anfingen zu wirken...Nevada, 1971: Begleitet von seinem Anwalt Dr. Gonzo rast Raoul Duke in seinem roten Cabrio gen Las Vegas.

Ghost Rider: Um seinen todkranken Vater zu retten, überschreibt der junge Motorradfahrer Johnny Blaze seine Seele Mephistopheles. Jahre später ist er zum gefeierten Stuntstar aufgestiegen, doch die Liebe seines Lebens, Roxanne, mußte er damals aufgeben.

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 98%