VG Wort Zählpixel

Sheldon und Penny machen Sport - The Big Bang Theory

©  FILM.TV | News
 
 

Sheldon und Penny machen zusammen Sport, beide auf ihre eigene Art. Penny geht mehr oder weniger einfach so drauf los, Sheldon allerdings hat sich extrem gut vorbereitet. Wir zeigen euch hier noch einmal einen der witzigsten Momente aus der TV-Serie 'The Big Bang Theory'.

 
 
 

Kennst du diese Filme mit der Schauspielerin von Penny und dem TBBT-Star Jim Parsons alias Sheldon Cooper?

Book Of Love - Ein Bestseller Zum Verlieben: Als eine Gruppe von bislang unbekannten Autoren bestehend aus Henry Obert, Alan und Colette Mooney, William Bruce und John K. Butzin mit der jungen Hannah Rinaldi ein neues Mitglied in ihren Reihen begrüßt, ahnt noch keiner, dass Hannah über Nacht zu einer erfolgreichen Schriftstellerin wird.

Die Trauzeugen AG: Was macht man nur, wenn man bald heiratet, aber keine Trauzeugen parat hat? Diese Frage stellt sich Doug Harris zwei Wochen vor seiner Hochzeit.

Killer Movie - Fürchte Die Wahrheit: Um eine Reality Show zu drehen verschlägt es eine kleine Filmcrew in einen abgelegenen kleinen Ort in North Dakota. Schon bald gerät der Dreh außer Kontrolle und nichts scheint so zu sein, wie vor der Reise angenommen wurde.

Fashion Girl - Der Pate Trägt Prada: Talent und harte Arbeit haben Brooke auf die Top-Modeschule des Landes gebracht – und das trotz ihrer harten Kindheit, in der sie von einem Waisenhaus ins nächste weitergereicht wurde. Nun aber erfährt sie, dass ihr leiblicher Großvater gestorben ist und ihr den Familienbetrieb hinterlassen hat.

Wish I Was Here: Aidan Bloom muss sich eingestehen, dass er vom amerikanischen Traum bestenfalls träumen kann: Als weißer Schauspieler in L.A. bewirbt er sich mittlerweile sogar um Rollen für afroamerikanische Figuren.

Garden State: Als seine Mutter stirbt, kehrt der in New York lebende Schauspieler Andrew Largeman zurück an den Ort seiner Jugend. Zu seinem Vater Gideon hat er ein schwieriges Verhältnis.

The Normal Heart: Ned Weeks ist Aktivist für Homosexuellen-Rechte im New York der frühen 80er Jahre. Er befindet sich auf der Suche nach Antworten auf die Frage hin, warum die amerikanische Regierung den sich rasch ausbreitenden HIV-Virus in der homosexuellen Bevölkerung zu konsequent ignoriert.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 87%