VG Wort Zählpixel

Best of Bud Spencer

©  FILM.TV | News
 
 

Bud Spencer hat jeden Tag gebetet, war superschlau und hatte trotzdem den Ruf eines Haudrauf mit einem kleinen Hang zur Doofheit. Seine Filmrollen haben ihn reich gemacht, ihm einen Privatjet beschert und mehrere Millionen auf das Konto gespült. Was aber wenige wissen: Bud Spencer hatte auch 12 Patente angemeldet und damit ordentlich Geld verdient. Erfunden hat er z.B. die Einwegzahnbürste. Bud Spencer starb 2016 im Alter von 86 Jahren.

Sein Sohn hat den Tod auf Facebook öffentlich gemacht. Nach seinen Angaben hat Bud in seinen letzten Stunden nicht gelitten. Die ganze Familie war bei ihm und sein letztes Wort war "Danke". 

Gemeinsam mit Terence Hill wurde Bud Spencer in Deutschland berühmt. Im Player unter diesem Text findet ihr die besten Szenen aus den Filmen der beiden, die sich vor allem durch Prügeleien und lustige Sprüche auszeichneten. Vor seiner Filmkarriere schwamm Bud Spencer bei den Olympischen Spielen als erster Italiener die 100 Meter unter einer Minute und war Mitglied der italienischen Wasserball-Nationalmannschaft. Ausserdem war er Sänger, Komponist, Modedesigner und Drehbuchautor. 

 
 
 

Best of Bud Spencer: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 83%
 

Meinungen zu "Best of Bud Spencer"