VG Wort Zählpixel

365 Tage: Kultfilm-Verarsche als Serie startet im Dezember

 
 

Die beiden erfolgreichen YouTuber Jonas Ems und Jonas Wuttke haben in Zusammenarbeit mit TV Now eine Parodie des Dramas 365 Tage produziert. Die Serie wird schon in wenigen Tagen kostenlos zur Verfügung stehen.

Wer sich ein wenig in YouTube-Deutschland auskennt, weiß, wer Jonas Wuttke und Jonas Ems sind. Neben ihren jeweiligen eigenen Kanälen, auf denen sie 321 000 und 2,76 Millionen Abonnenten haben, sind die beiden inzwischen auch erfolgreiche Produzenten von Webserien wie "Krass Klassenfahrt" oder "Villa Der Liebe". Dafür haben die beiden 2019 das Unternehmen moonvibe gegründet, dass nun zusammen mit LEONINEs Odeon Entertainment eine neue Serie produziert hat. "Villa Der Liebe - 365 Tage Parodie" heißt die neue Serie, die erstmal nicht nur auf YouTube, sondern auch auf TV Now ausgestrahlt wird.

Die neue Serie parodiert das polnische Drama "365 Tage", dass dieses Jahr auf Netflix veröffentlicht wurde und sofort internationalen Erfolg hatte. Der Film handelt von Massimo, einem Mafiaboss, der sich in eine Frau verliebt und diese entführt. Er gibt ihr 365 Tage zeit, sich auch in ihn zu verlieben. Der Plan geht zwar auf, doch die Liebe der beiden führt zu einem Bandenkrieg, der dramatisch endet. In der Parodie von Jonas Ems und Jonas Wuttke stehen vier junge Männer im Mittelpunkt, die es Massimo gleich tun wollen und die Damen ihrer Begierde entführen.

Schon ab dem 1. Dezember steht die 12-teilige Serie kostenlos auf TV Now zur Verfügung. Wer danach Lust auf weitere TV Now- Serien hat, kann ein Abonnement für 4,99 Euro im Monat abschließen und neben einigen exklusiven Inhalten auf Filme und Serien der gesamten RTL-Gruppe zugreifen. Wer sich noch nicht sicher ist, ob sich ein solches Abonnement lohnt, kann einen kostenlosen Probemonat starten.

 

 
 
 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 82%