„Bauer sucht Frau“ – Die ersten neuen Bauern und: es gibt ein Baby!

17.05.2021 14:12
„Nach acht Jahren darf ich endlich mal wieder für eine Frau eine Partnerin fürs Leben finden. Ich freue mich sehr, Pferdewirtin Lara bei der Suche nach einer passenden Frau zu helfen und zu begleiten“, verrät Inka Bause vor der Vorstellung der insgesamt 15 Landwirte, die gemeinsam mit Lara in der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“, die Liebe ihre Lebens finden wollen. Pfingstmontag, 24. Mai 2021 zeigt RTL ab 19:05 Uhr welche Landwirte in diesem Jahr dabei sind.
Das hat 2018 auch Dolmetscherin Oliwia getan und sich bei „Bauer sucht Frau“ für Farmer Jörn aus Namibia beworben. Das Paar ist mittlerweile nicht nur verheiratet, sondern erwartet auch sein erstes gemeinsames Baby. Es wird ein Junge und Oliwia ist auch schon im achten Monat. „Mein Leben könnte gerade nicht schöner sein. Ich habe meine wundervolle Frau. Oliwia und ich sind seit dem 3. April letzten Jahres verheiratet. Und jetzt bekommen wir einen kleinen Sohn“, freut sich der werdende Vater strahlend.
Und wie geht es der werdenden Mutter? „Ich glaube meine Schwangerschaft ist bisher ziemlich gut verlaufen. Ich hatte keine Übelkeit und musste nicht wie andere Frauen ständig auf die Toilette rennen“, so die gebürtige Polin. „So langsam wird es aber immer beschwerlicher. Ich werde nichts dagegen haben, wenn ich wieder meine alte Figur zurückerlange.“ Ihr Ehemann ist da ganz entspannt: „Für mich wird Oliwia immer schöner und schöner!“
Und das sind die ersten Bauern und Pferdewirtin Lara, die 2021 bei „Bauer sucht Frau“ ihr Herz vergeben wollen:
„Bauer sucht Frau“ – Die ersten neuen Bauern und: es gibt ein Baby! - Bild 1 von 5 TVNOW

Mathias (32) aus Bayern

Im Schwabenland lebt und arbeitet Mathias in einem Haus mit seinen Eltern Günther (61) und Angelika (58) und versorgt hier im Nebenerwerb Schweine, Rinder, Hühner und Bienen. Nachhaltigkeit liegt dem gelernten Maschinenbautechniker dabei besonders am Herzen. „Das Tierwohl steht an erster Stelle, ich habe wenige Tiere, aber die haben ein gutes Leben bei mir.“ Zum Ausgleich geht der 1,78 Meter große Schwabe gern Angeln, Boxen oder Laufen. Sportlich und aktiv sollte auch seine Partnerin sein, denn Langeweile ist nichts für den 32-Jährigen. Mathias sucht eine Frau zwischen 25 und 35 Jahren. „Sie soll eine ehrliche Person sein, mit der man auch mal Quatsch machen kann, sie braucht einen eigenen Charakter. Und sie muss damit klarkommen, dass hier der Hof ist, sie muss nicht helfen, aber es akzeptieren.“ Seit dreieinhalb Jahren ist Mathias allein und wünscht sich nichts sehnlicher als wieder eine Partnerin an seiner Seite. „Allein kann man schon leben, aber zu zweit ist es einfach ein wertvolleres Leben.“



  | Gesprächswert: 98%


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: