VG Wort Zählpixel

Video: Ein Tag im Leben des reichsten Kindes der Welt

 
 

Rashed Belhasa galt schon in jungen Jahren als eines der reichsten Kinder Welt. Mittlerweile ist er zum reichsten Jugendlichen aufgestiegen. Es gibt wohl kaum jemand anderen, der so jung und schon so verwöhnt ist. Belhasa hat das Glück ein Teil ein extrem reichen Familie zu sein. Wie reich, erfahrt ihr in diesem Video.

Rashed wurde 2002 in Dubai geboren. Sein Vater Saif Belhasa hatte als Unternehmer schon sehr früh den Reichtum seiner Familie übernommen. Mit dem Geld untertützt er seine Familie und vor allem seinen jüngsten Sohn Rashed. Allein für Schuhe bekommt Rashed 5000 Euro Taschengeld im Monat. Aber das ist nur die Spitze des Berges an Geld, der dem Jugendlichen zur Verfügung steht.

Er hat auch einen YouTube-Kanal, auf dem er regelmäßig seinen Reichtum zeigt. Wenn er morgens aufwacht, kümmert er sich zuerst um seine Haustiere. Dabei handelt es aber nicht um Hunde, Katzen oder Meerschweinchen. Rashed hat nämlich einen ganzen Zoo für sich und seine Familie. Über 140 verschiedene Tiere leben in der Nähe des Familien-Anwesens. Den Tieren hat er übrigens verschiedene Promi-Namen wie Jackie Chan, Yeezy und auch Paris Hilton gegeben. Das liegt vor allem daran, weil Rashed immer wieder Promis bei sich zu Besuch hat.

Rashed hat sogar ein riesiges Zimmer, in dem er nur seine Schuh-Sammlung aufbewahrt. Belhasa ist nämlich auch ein riesiger Fan seiner edlen Sneaker, die er gerne zur Schau stellt. Dabei sind einige wirklich teure Original-Exemplare, die allein er besitzt. Privat besitzt Rashed natürlich auch mehrere Sportwagen, wie einen Ferrari und einen Rolls Royce. Diese kann er aber noch nicht einmal fahren, weil Rashed noch nicht 18 ist.

Was haltet ihr von Rashed's Luxusleben? Schaut jetzt in unseren Videoplayer, um noch mehr über ihn zu erfahren. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten.

 

 
 
 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%