VG Wort Zählpixel

Video: Katze wehrt sich gegen Tiger

 
 

Eine kleine Katze verirrt sich in das Gehege eines Tigers. Was dann passiert ist erschreckend: Die beiden Tiere umkreisen sich bedrohlich und schlagen schließlich aufeinander ein. Schaut euch das Video dazu selbst an: Klickt einfach unter diesem Text in unseren Player, um das Video zu starten.

Es ist wie David gegen Goliath - Eine kleine Hauskatze findet sich plötzlich in dem Gehege eines Tigers wieder. Keiner weiß, wie und von wo sie hergekommen ist. Hat ein Besucher des Zoos sie möglicherweise mitgebracht oder hat es sie selbst hierher verschlagen? Und wie war es möglich, dass sie so einfach in das abgegrenzte Gehege kommen konnte? Die große Mieze jedenfalls wundert sich natürlich ganz schön über diesen unerwünschten Besucher. Langsam zieht sie bedrohlich ihre Runden und beobachtet das Kätzchen mit Misstrauen. Dieses scheint aber gar nicht mal so beeindruckt von dem viel größeren Gegner zu sein. Sie bleibt stur in der Verteidigungsposition, bereit sich gegen ihren ungewöhnlichen Feind zur Wehr zu setzen.

In den folgenden Minuten kommt es immer wieder zu einem kurzen Schlagabtausch zwischen den beiden Kontrahenten. Rein körperlich betrachtet ist die Katze in diesem Kampf natürlich völlig unterlegen. Doch selbst nach den ersten Schlägen des Tigers flieht sie nicht aus dem Kampf und schlägt stattdessen mutig zurück. Beide Tiere fauchen sich gegenseitig an, bis die Katze in ein nahegelegenes Wasserbecken getrieben wird.

Währenddessen scheint jedoch keine Hilfe von den Umstehenden zu kommen, um den Kampf zu schlichten. Die Besucher des Zoos schauen weiterhin zu und filmen die Situation mit. Scheinbar wollen sich auch keine Zoowärter um das Problem kümmern.

Wenn ihr euch das Video zu dem Katzenkampf selbst ansehen wollt, schaut unter diesen Text. Einfach auf unseren Player klicken und anschauen!

 

 
 
 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%