VG Wort Zählpixel

Die zehn realistischsten Orgasmus-Szenen in Filmen

 
 

Hollywood-Stars wie Natalie Portman, Jennifer Aniston, Meg Ryan und Tara Reid haben eins gemeinsam: Sie mussten schon mal ihr Sex-Gesicht vor laufender Kamera aufsetzen! In Filmen wie Black Swan, American Pie, Bruce Allmächtig und natürlich Harry Und Sally gaben die Schauspielerinnen vor, einen Orgasmus zu haben. Das war natürlich Fake und nichts weiter als professionell gespielt, klang aber verdammt echt und sah auch wirklich noch so aus. Wie leicht gerade Männer sich doch täuschen lassen. Hier im Video: Die zehn realistischsten Orgasmus-Szenen aus Filmen - Jetzt ansehen!

Man nennt einen Orgasmus auch den kleinen Tod und das nicht ohne Grund. Manche Gesichtsausdrücke erinnern wirklich stark daran, wie jemand aussehen würde, wenn er gerade einen Herzstillstand erleidet, gleichzeitig in etwas besonders Saures und Süßes beißt oder vom größten Schockmoment in den angenehmsten Entspannungszustand gleitet.

In diesem Videoclip können wir die intimsten Momente zwischen zwei Menschen auf der Leinwand mitverfolgen. Die bekannteste Filmszene mit einem Orgasmus stammt wohl aus dem Film Harry und Sally, in der Meg Ryan mitten in einem Café voller Menschen zu einem langanhaltenden und lauten Höhepunkt kommt, aber auch Szenen aus American Pie sind exemplarisch für einen wirklich traumhaften Orgasmus. Hierbei gilt auch, dass viele Wege zum Ziel der absoluten Ektase führen: Sex zwischen zwei Liebenden, gleichgeschlechtliche Befriedigung oder Selbstbefriedigung – alles ist erlaubt.

Wie realistisch oder geschauspielert die Orgasmusgesichter der Stars aussehen können zeigt dieser Clip sehr anschaulich. Manche Szenen wirken stark überzogen, andere wiederum sehen so echt aus, als wären sie heimlich aus dem Schlafzimmer heraus aufgezeichnet. Was ist die Wahrheit und was ist Fake? Entscheide selbst und schau dir das Video gleich hier in unserem Player an.

 
 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jessica Neumayer | Gesprächswert: 93%