VG Wort Zählpixel

Kate Upton oben ohne

 
 

Die Schauspielerin aus The Disaster Artist, Aushilfsgangster und Die Schadenfreundinnen, übrigens der bekloppteste Filmtitel der Welt, zieht blank. Ihre 75-E Brüste sind auf dem Cover eines Magazins. Im Video seht ihr die Fotos und noch mehr von Model Kate Upton, die es den Fotografen nicht leicht gemacht hat, da sie im Vorfeld einige Forderungen für die Bilder gestellt hat. Mehr von Kate Upton oben ohne hier!

Kate Upton wurde mit sechszehn Jahren bei einem Casting von einer Modelagentur entdeckt und gleich unter Vertrag genommen. Seitdem posiert sie für verschieden Modelabels und lächelt einem regelmäßig auf Magazincover entgegen. Ihren großen Durchbruch hatte sie mit dem Bikinishootings der Sports Illustrated. Wunderschön anzusehen rekelt sie sich am Strand – ein ganz klarer Männertraum. Doch sie mag es nicht nur warm. Upton war auch das erste Bademodenmodell, das auf dem Kontinent Antarktika fotografiert wurde. Das Ergebnis des Shootings sind strahlende Bilder, auf denen sie nur im String bekleidet vor riesigen Eisbergen, einer weißen Schneepracht oder mit putzigen Pinguinen posiert. An ihrem professionellen Lächeln kann man nicht erkennen, wie kalt es wirklich in der Umgebung ist. Das Shooting mit den Pinguinen hat ihr übrigens am meisten Spaß gemacht, sagt sie. Upton bezeichnet sich selbst als eine sehr tierliebe Person.

Ihren persönlichen Bikinigeschmack beschreibt die Traumfrau eher einfach, mohnfarbend mit einer Wüstenblume oder etwas mit Struktur, aber auch Pastellfarben gefallen ihr gut. Bei so einem fantastischen Körper kann sie jedenfalls alles tragen und wir schauen ihr gerne zu – egal ob am Strand oder im Schnee.

Seit 2011 kann man Kate Upton auch im Fernsehen oder auf der Leinwand anschmachten. Ihren ersten Filmauftritt hatte sie in der Fernsehserie Tosh.0. Ihre aktuellste Rolle spielt sie im Film Mister before Sister; einen eher mittelmäßigen Film, in dem sie sich an der Seite von Alexandra Daddario Intrigen ausdenkt, weil beide sich um den gleichen charmanten Mann, gespielt von Matt Barr, streiten.

 
 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jessica Neumayer | Gesprächswert: 83%