VG Wort Zählpixel

VIDEO: Die heißesten Pornostars 2019

 
 

Seht in der Liste der heißesten Pornodarstellerinnen, wer sich 2019 einen Namen gemacht hat, oder schon länger im Geschäft ist, aber auch 2019 noch von Fans bewundert wird.

Das Geschäft mit der Pornografie wird von Vielen immer noch als schmutziges, mit Prostitution verglichenes, Business gesehen. Doch auch, wenn es sicher auch in der Pornoindustrie schwarze Schafe gibt, werden nicht alle Frauen zu ihrem Job gezwungen oder sind durch Armut und schlechte Verhältnisse in den Beruf des Adult-Models geraten. Viele bekannte Darstellerinnen erklären ihre Berufswahl mit dem Spaß am Sex und dem Verlangen, das Hobby zum Beruf zu machen. Sicherlich ist eine solche Einstellung auch gut fürs Geschäft, schließlich sind die Darbietungen so überzeugender.

Im Video seht ihr eine Liste der heißesten Porno-Darstellerinnen von 2019. Die Liste ist zwar nicht offiziell, die Models, die im Video zu sehen sind, sind aber sehr bekannt und so dürften viele Menschen ähnliche Ansichten zu dem Ranking haben. Neben Newcomerinnen sind auch Damen zu sehen, die schon lange im Geschäft sind und seit Jahren bei großen Unternehmen produzieren lassen. So ist auch die sehr bekannte Darstellerin Mia Khalifa in dem Video zu sehen. Die 26-jährige war 2014 das meistgesuchte Model auf diversen Internetseiten und erlangte so große Bekanntheit, auch außerhalb der Pornografie-Szene. Inzwischen hat sie ihre Karriere aufgegeben und ist seit ihrem Ausstieg in den Sozialen Medien aktiv. Auf der Streaming-Plattform Twitch spielt sie regelmäßig live Videospiele und hat auch einen eigenen YouTube-Kanal. Auch, wenn Mia Khalifa keine Pornos mehr dreht, sind ihre Videos immer noch sehr gefragt.

Wenn euch also interessiert, wer die 25 heißesten Pornodarstellerinnen 2019 sind, dann klickt auf das Video und seht euch das Ranking an. Wenn ihr also paar Minuten Zeit und schon Feierabend habt, dann klickt auf das Video.

 
 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%