VG Wort Zählpixel

Video: Die heißesten Sommer-Fails

 
 

Gerade jetzt in der heißen Jahreszeit kommt eine Abkühlung in Form eines Pools oder Planschbeckens sehr gelegen. Doch für viele ist einfaches planschen nicht aufregend genug und so entstehen die lustigsten Sommer-Fails.

Im Video seht ihr eine halbe Stunde lang die lustigsten Fails. Es handelt sich dabei um die Sommer-Edition einer Fail-Compilation und so haben alle der Missgeschicke etwas mit Sommer, Pools oder mit dem Meer zu tun. Neben lustigen Fails sind auch einige Bikini-Unfälle dabei. Die meisten der Fails sehen zwar schmerzhaft aus, ernsthaft verletzt hat sich aber hoffentlich niemand. So stehen alle nach dem Sturz wieder auf und müssen selbst über die eigene Ungeschicktheit lachen. Den meisten Kunststücken sieht man sowieso vorher an, dass sie schiefgehen werden. Die Beteiligten haben also schon damit gerechnet, sich gleich weh zu tun.

Wenn ihr euch also für lustige Fails interessiert, klickt auf das Video und lasst euch ganze 30 Minuten unterhalten. Die unterschiedlichsten Fails sind in dem Video zu sehen. Niedliche Kinder, hübsche Frauen und ältere Leute erleben in dem Video alle die peinlichsten Sekunden ihres Lebens. Alle gemeinsam haben sie dabei nur, dass ihr Missgeschick gefilmt wird und es etwas mit Sommer, Sonne und Wasser zu tun hat. Besonders Sprungbretter und Seile, von denen man in einen See springen soll, haben das Potential, für einen unglaubliche witzigen Fail gut zu sein. So seht ihr in dem Video Sprungbretter brechen, Seile reißen, aber auch einfach menschliche Dummheit, die dazu führt, dass jemand eine unglaublich peinliche Bruchlandung hinlegt.

Für schadenfrohe Menschen ist das Video also die perfekte Zusammenstellung von Fails. Auch für alle anderen ist es sehr sehenswert, schließlich verletzt sich niemand und alle lachen am Ende zusammen über die Dummheiten. Klickt also auf das Video, wenn ihr diese Sommer-Fails sehen wollt.

 

 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne, Christian Fischer | Gesprächswert: 80%