Amy Winehouse - Doku startet rekordverdächtig - Trailer

Kinostart: 16.07.2015 | © Prokino | Doku/Reportage
 

 

Sensationelle Startergebnisse für AMY in Großbritannien und den USA

AMYzing! Asif Kapadias Dokumentation AMY (dt. Kinostart: 16.7.2015), die das Leben der unvergleichlichen Amy Winehouse beleuchtet, feierte am vergangenen Wochenende einen rekordverdächtigen Kinostart in Großbritannien und den USA. Im Vereinigten Königreich legte AMY das erfolgreichste Startwochenende eines britischen Dokumentarfilms in der Filmgeschichte hin. Mit einem Umsatz von 523.192 £ (736.656 €) in 133 Locations – das entspricht einem Schnitt von 3.934 £ (5.548 €) pro Location – sicherte sich der Film Platz 5 der britischen Kinocharts. Auch in den USA konnte sich der Film über das Feiertagswochenende des 4. Juli mit dem besten Kopienschnitt gegen die gesamte Konkurrenz durchsetzen. Mit nur sechs Start-Kopien spielte AMY 222.012 (202.630 €; Schnitt pro Location: 37.002 / 33.807 €) ein und landete auf einem sagenhaften 22. Platz der US-Kinocharts.

★★★★★ - The Guardian ★★★★★ - The Times ★★★★★ - Daily Express ★★★★★ - The Independent ★★★★★ - The Sun

„Kapadias Dokumentation ist ein Meisterstück.“ Der Spiegel

„Regisseur Asif Kapadia zeigt den fulminanten Aufstieg der Sängerin, aber auch ihre Zerbrechlichkeit und Zerrissenheit – Berührend!“ Jolie

„Bewegende Doku, die das Bild von Winehouse geraderückt – Genial.“ TV Digital

„Emotionaler Rückblick auf Leben und Werk – Empfehlenswert.“ TV Movie

„Der Film stellt niemanden an den Pranger. Er zeigt den Menschen Amy Winehouse hinter den Glamour- und Paparazzi-Bildern. Ein komplexes Portrait einer großen Künstlerin - Absolut empfehlenswert!“ ZDF Aspekte

„Der Film ist ein Muss für Fans.“ ZDF heute „So nah ist man ihr noch nie gekommen.“ ARD Brisant

Trailer

Trailer
Amy

Ruben Brandt

Ruben Brandt
 VIDEO-TIPP

Catweazle

Catweazle
 VIDEO-TIPP

 

 
 

Amy Winehouse - Doku startet rekordverdächtig - Trailer: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Bewertung: 65% | mit Material von ProKino