VG Wort Zählpixel

Oprah Winfrey beweist: sie kann jeden zum Weinen bringen

©  FILM.TV | News
 
14.03.2018 09:02
 

Die Moderatorin präsentiert ihre Superkräfte in der Show des Moderators und bringt ihn tatsächlich zum Weinen. Die ehemalige Talkshow-Moderatorin entwickelte im Laufe ihrer Karriere eine Supermacht, die Leute zum Weinen bringt.

Sie war nun zu Gast in der 'The Late Late Show' mit James Corden und gab dabei zu, dass sie ihre Kunst, Menschen im Fernsehen zum Weinen zu bewegen, perfektioniert habe. Sie erzählte: "Ich habe es einfach versucht. Als Moderatorin strebst du nach dem Moment, dass sich dir jemand öffnet, seine verletzliche und intime Seite zeigt und weint. Jetzt versuche ich aber nicht, Leute zum Weinen zu bringen. Ich halte meine Superkraft mal zurück."

Gastgeber James Corden forderte Winfrey jedoch dazu heraus, ihre Superkräfte an ihm zu testen. Die Moderatorin nahm also seine Hand und sah ihm tief in die Augen, bevor sie die Namen seiner Kinder nannte. Sie sprach von den Träumen eines Vaters für seine Kinder und wie sehr er es bereuen würde, sie nicht erfüllen zu können. Daraufhin fragte sie Corden: "Was ist dein Traum für Charlotte, Carey und Max?" Corden brach sofort in Tränen aus und antwortete: "Ich möchte, dass sie sich jeden Tag so fühlen!" Dann stichelte er: "Sei still! Wer bist du? Du musst aufhören! Du kannst nicht einfach so über die Kinder von anderen Leuten reden."

Wenn man Oprah bei der Arbeit zusieht, dann ist das wirklich beeindruckend. Mit wenigen Handgriffen, ihrem Tonfall und den richtigen Fragen bringt sie Spaßvogel James Corden vor laufenden Kameras zum Weinen. Hier im Videoplayer könnt ihr euch Oprah Winfreys Superkräfte noch einmal ansehen. Aber bitte nicht mit heulen!

 
 
 

Oprah Winfrey beweist: sie kann jeden zum Weinen bringen: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 92% | mit Material von BangShowbiz