VG Wort Zählpixel

Trinke diesen Drink morgens um schlank zu werden

 
 

Zimt und Honig schmecken nicht nur getrennt lecker. Besonders in Kombination sind sie besonders stark im Geschmack. Aber tatsächlich sind sie auch alte Hausmittel, die den Stoffwechsel richtig in Schwung bringen. Das ist auch einer der vielen Gründe, warum diese Mischung gut beim Abnehmen helfen kann. Wir verraten dir, wie gut eine Honig-Zimt-Kombi für deine Gesundheit ist.

Nur einige Snacks zu viel, und schon haben wir mehr Fett auf den Hüften, als uns lieb ist. Abnehmen ist nur leider gar nicht ganz so einfach wie zunehmen. Die Kombi Zimt und Honig, kann das Gewicht tatsächlich beeinflussen. Eine Wunderwaffe, die über Nacht wirkt, darf man zwar auch nicht erwarten. Aber unbestreitbar ist, dass Zimt und Honig gesund sind. Wer sie richtig anwendet, wird keine Nebenwirkungen feststellen. Und das alles rein natürlich, ohne künstliche Abnehmpille.

Die Kombination regt den Stoffwechsel an, was beim Abnehmen sehr wichtig ist. Nur so verbraucht unser Körper Energie und damit auch überflüssige Kalorien. Wichtig an der Honig-Zimt-Mischung ist aber auch die Wirkung auf den Insulinspiegel. Beide Zutaten senken ihn und sorgen gleichzeitig dafür, dass er lange konstant bleibt oder nur langsam ansteigt. Das hilft besonders bei Abnehmen, weil wir dann nicht mehr den Zwang spüren, etwas essen zu müssen. Genau diese Eigenschaft macht das Honig-Zimt-Getränk ideal um die Kilos loszuwerden.

Schon seit vielen Jahrhunderten haben sich die beiden Zutaten als Heilmittel bewährt. Honig enthält viele Antioxidantien und kann unterschiedliche Beschwerden stark lindern. Unser Immunsystem wird stabilisiert, Erkältungen lösen sich und durch seine Aminosäuren sorgte der Honig für einen guten Schlaf. Auch der Zimt besitzt besondere Heilkräfte, vor allem um einen zu hohen Cholesterinspiegel zu senken. Am besten achtest du wir immer darauf, besonders hochwertigen Zimt und Honig zu kaufen. Nur so stellst du sicher, dass du alle Vorteile bekommst.

Du willst dir selbst eine Honig-Zimt-Mischung machen? Das Rezept dazu findest du jetzt in unserem Player unter diesem Text. Klick dazu einfach rein, um das Video zu starten.

 

 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 86%