VG Wort Zählpixel

Video: Dumme Todesfälle

 
 

Wenn man sich bei einer blöden Mutprobe verletzt, kann man im Nachhinein darüber lachen. Stirbt man dabei, ist das zwar sehr tragisch, aber nicht weniger dumm. Im Video erfahrt ihr von 10 unglaublich dummen Todesfällen.

Einbrecher, die auf der Flucht vor der Polizei in einen Tigerkäfig springen, oder Anwälte, die sich im Gericht in den Kopf schießen, all diese dummen Todesfälle sind schon passiert. Im Video wird die Top 10 der dämlichsten Tode aufgelistet. Natürlich werden keine schockierenden Bilder gezeigt, bei den meisten Dingen kann man sich aber vorstellen, wie es ausgesehen haben muss. Das Video ist also nichts für schwache Nerven.

Für Menschen mit sehr schwarzen Humor könnte das Video fast schon amüsant sein, für alle anderen ist es einfach nur zum Kopf schütteln. Diese Menschen haben bewiesen, dass sie sogar zum Leben zu dumm sind. Wenn euch also interessiert, wie diese Menschen umgekommen sind, dann klickt auf das Video und erfahrt, was dazu geführt hat, dass sie starben. Es sei dabei gesagt, dass keiner der Todesfälle ein unglücklicher Zufall war, sondern wirklich alle durch die eigene Dummheit der Opfer verschuldet sind. Peinlich ist es ihnen wenigstens nicht mehr.

Klickt also auf das Video, wenn ihr an der Top 10 der dümmsten Todesfälle interessiert seid. Sicherlich entstehen auch oft Morde durch Dummheit, das Video beschränkt sich aber auf Selbstmorde. Tatsächlich wird für besonders dumme Todesfälle sogar der Darwin-Award vergeben. Dieser sarkastische Preis hat seinen Namen von Charles Darwin, dem Entdecker der natürlichen Auslese. Er wird an Menschen vergeben, die sich auf besonders dumme Art unfruchtbar machen oder sogar sterben. Doch so dumm und leichtsinnig diese Leute doch waren, sie schadeten wenigstens nur sich selbst.

 

 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%