VG Wort Zählpixel

Gametipp - The Last of Us Part II für Playstation

©  FILM.TV | News
 
18.06.2020 11:34
 

Die Spieleentwickler von Naughty Dog bringen in den letzten Monaten der PlayStation 4 jetzt endlich ihr heiß-erwartetes The Last of Us Part II auf den Markt. Das Beste kommt bekanntermaßen zum Schluss und was lange währt, wird gut. Wir stellen euch hier das PS4-Game vor, welches ab dem 19. Juni exklusiv für die Sony-Konsole verfügbar ist.

Wer den Vorgänger des Action-Adventures noch nicht kennt, sollte ihn sich auf jeden Fall vorknüpfen. Die Handlung der Fortsetzung spielt fünf Jahre nach der von Teil 1 und baut darauf auf. Auch wer das erste Spiel damals zum Release gespielt hat, kann getrost nochmal zum Controller greifen, um vorbereitet in der Welt von The Last of Us Part II anzukommen.

Aus dem Mädchen Ellie ist inzwischen eine 19-jährige junge Frau geworden. Sie hat viel dazu gelernt und weiß den Schutz in der Gemeinschaft zu schätzen. Jedoch mündet die Routine in der Siedlung schnell zur Fahrlässigkeit bei den Bewohnern, was in einer Tragödie endet. Während der Vorgänger uns den Zusammenhalt der Figuren prädigte und eine Unzertrennlichheit propagierte, kommen wir nun ganz ernüchtert in der Handlung des neuen Spiels an. Ellie begibt sich auf einen Rachefeldzug, düster und gewalttätig. Ein vielversprechender roter Faden, der sich durch die Story zieht.

Die Kollegen von Gameswelt haben das Spiel schon ausführlicher gezockt und fanden heraus, dass die Handlung von The Last of Us Part II fast die doppelte Spielzeit von Teil 1 vorweist. Ellie kann viel neues entdecken, sich selbst detailiert weiter entwickeln und auch bekannte Mechanismen bleiben uns erhalten. Die Waffenvielfalt wurde erhöht, neue Bewegungsabläufe kommen hinzu und die liebevolle Gestaltung der Welt lässt uns tief eintauchen in eine jahrezehntelang andauernde Pandemie.

Besonderes Lob verdient das Survival-Horror-Spiel für die Details. Mundwinkel, Haare, Ausdrucksstärke. Auch Spiegelungen und Farbeffekte laden dazu ein, Die Third-Person-Perspektive vollends auszunutzen. Am Liebsten natürlich in 4K-Auflösung. Gerade dort kommen die Feinheiten der Grafik zum Vorschein und die lange Wartezeit auf das Game ist vergeben.

Für die musikalische Untermalung ist erneut Gustavo Santaolalla verantwortlich. Der preisgekrönte Komponist hat schon dem Vorgänger den richtigen Klang verpasst, basierend auf den Emotionen der Protagonisten. Die Klangkulisse lässt uns auch diesmal wieder regelrecht in die Story versinken. Mit The Last of Us Part II erscheint ein würdiges Finale für die PlayStation 4, deren Technik in der Pro-Variante besonders gut zeigen kann, was sie drauf hat. Stimmt euch hier ein mit dem finalen Story-Trailer zum Gaming-Highlight.

 
 
Gametipp - The Last of Us Part II für Playstation - Bild 1 von 3 Sony Interactive

Bild zu Gametipp - The Last of Us: Part II für Playstation


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 98%