VG Wort Zählpixel

Die lustigsten Sport-Fails

 
 

Kaum eine Gelegenheit lädt so gut dazu ein, sich zu verletzen oder sich zumindest ordentlich weh zu tun, wie Sport. Besonders die Anfänge sind schwer, denn wenn man nicht so richtig weiß, was man tut, kommt es öfter zu unangenehmen Fails. Im Video seht ihr einige davon.

Jeder von uns kennt sicherlich das Gefühl, etwas so richtig vegeigt zu haben. Gerade im Sport bieten sich dazu viele Gelegenheiten. Denn egal ob ein Team von einem abhängig ist und Höchstleistung erwartet oder ob man für sich alleine trainiert und sich selbst enttäuscht, wenn man versagt, ist es in jedem Fall ärgerlich, nicht den Erwartungen gerecht zu werden. Doch es gibt unterschiedliche Arten, zu versagen. Zum einen kann man ein Ziel nicht erreichen. Das ist zwar ärgerlich, lädt aber dazu ein, es in Zukunft besser zu machen. Zum anderen kann man es aber dermaßen vergeigen, dass es nicht nur ärgerlich, sondern auch noch peinlich ist. Mit ganz viel Pech steht dann auch noch jemand dabei, der das ganze filmt und schon ist man der unfreiwillige Star in einer Fail-Compilation auf YouTube.

Den Personen im Video ist genau das passiert, denn sie haben es geschafft, auf spektakuläre Art und Weise zu versagen. Dabei lassen sich in dem Video Fails aus den verschiedensten Sportarten sehen. Am leichtesten scheint es aber beim Turnen oder beim Reiten einen Unfall zu bauen. Doch auch andere Sportarten, wie Fußball, Karate oder Turmspringen sind vertreten.

Wenn ihr also peinliche und schmerzhafte Fails sehen wollt, dann klickt auf das Video. Dazu sei gesagt, dass einige der Unfälle nichts für schwache Nerven sind. Zwar wird wohl niemand verletzt, doch bei der ein oder anderen Situation hätte es auch böse ausgehen können. Klickt also nur auf das Video, wenn ihr hart im nehmen seid.

 

 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 90%