VG Wort Zählpixel

Die lustigsten Tattoo-Fails der Welt

 
 

Es gibt Tattoos, die bei einigen Menschen richtig gut aussehen. Aber es gibt auch welche, die auf niemandem etwas zu suchen haben. Von missgestalteten Figuren bis zu fehlerhaften Sprüchen ist alles mit dabei. Diese Tätowierer hatten wohl einfach einen schlechten Tag. Wir zeigen euch die lustigsten Tattoo-Fails der Welt.

Viele halten es für romantisch, sich geliebte Menschen auf die Haut tätowieren zu lassen. In manchen Fällen mag das stimmen, doch hier hat man einfach nur versagt. Da sieht die kleine Tochter schnell völlig anders aus, als man eigentlich wollte. Ein Tattoo von Marilyn Monroe kann man kaum wiedererkennen. Stattdessen sieht sie Marilyn dort aus wie ein altes Großmütterchen. Andere sehen aus, als hätte sie ein Erstklässler gemacht.

Dann gibt es natürlich auch diejenigen, die ganz falsche Sprüche auf ihrer Haut verewigt haben. So wird aus Don't give up leider ein Never don't give up. Dieser Kandidat hätte wohl lieber sein Tattoo aufgeben sollen. Einige wurden sogar ganz geschickt so platziert, dass sie lustig wirken sollen. Da wird ein Nippel schnell mal zu einem Mond auf dem ein kleiner Astronaut herumtanzt. Oder ein Gehirn mit mitten auf dem Kopf zur Schau gestellt.

Ein Mann hat sich sogar dafür entschieden, sein gesamtes Gesicht in schwarze und weiße Kacheln zu verwandeln. Leider sieht er nach der Entscheidung nicht mehr so überzeugt davon aus. Zumindest kann er sich bei Gelegenheit als lebendes Schachbrett bereitstellen. Ein anderer Herr hat sich für eine permanente Augenklappe entschieden. Um das ganze zu vervollständigen, darf auch eine amerikanische Flagge auf der Stirn nicht fehlen.

Was haltet ihr von diesen Tattoo-Fails? Schaut jetzt unter diesen Text in unseren Videoplayer, um noch mehr davon zu sehen. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten!

 

 
 
 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%