VG Wort Zählpixel

Dreister Typ verarscht Mädchen mit Handy-Diebstahl

 
 

Diesen Frauen wird auf offener Straßen das Handy geklaut. Nichts besonderes, doch es handelt sich nicht um Diebstahl, sondern um einen albernen Prank. Der Dieb gibt den Frauen das Handy nämlich wieder zurück.

Es gibt viele begabte und clevere Verbrecher. Dieser junge Mann gehört nicht dazu. Er nimmt nämlich per Kamera auf, wie er fremden Frauen die Handy klaut. Außerdem macht er es auch nicht unauffällig, sondern während diese gerade telefonieren. Bei einigen führt er das Telefonat sogar weiter. Dabei handelt es sich aber nicht um den dümmsten Dieb der Welt, sondern höchstens um den dümmsten Prank der Welt. Im Gegensatz zu anderen Streichen schadet dieser seinen Opfern wenigstens nicht und ist auch nicht extrem peinlich, wie andere Pranks es oft sind.

Doch so simpel dieser Streich auch ist, eine halbe Million Aufrufe auf YouTube konnte das Video bislang generieren. Zumindest muss man dem jungen Mann lassen, dass er relativ charmant bei der Sache ist und den Frauen natürlich das Handy wiedergibt. Trotzdem staunen die Frauen nicht schlecht, als ihnen das Handy bei der Benutzung aus der Hand genommen wird. Wenn dann der Dieb nicht einmal weg läuft, sondern weiter telefoniert ist die Verwirrung komplett. Doch einigen von ihnen wird schnell klar, dass es sich um einen Prank handeln muss, schließlich kann ein so dreister Diebstahl doch nicht funktionieren. Oder etwa doch?

Wenn ihr also sehen wollt, wie dieser junge Mann fremde Frauen prankt, dann klickt auf das Video. So albern der Prank auch ist, so schadet er den Frauen wenigstens nicht. Die Frauen bekommen sogar ein wenig Bewegung, wenn sie dem vermeintlichen Dieb hinterherlaufen. Auch, wenn viele der Frauen sichtlich verärgert sind, nehmen sie es dem Mann am Ende nicht übel, sie geprankt zu haben. Trotzdem wären sie wohl nicht traurig gewesen, wenn es jemand anderes erwischt hätte.

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%