VG Wort Zählpixel

GZSZ: Interview mit Daniel Fehlow zu Folge 7.000

25.04.2020 12:05

Daniel Fehlow

Frage

Daniel, du dürftest jetzt so um die 6.000 Folgen bei GZSZ auf dem Buckel haben. Hättest du das jemals gedacht? Was war dein Plan damals, 1996?

Daniel Fehlow

Ja, das mit den 6.000 Folgen könnte so langsam hinkommen! Aber nein, mein Plan war das absolut nicht. Als ich 1996 angefangen habe für die Serie zu drehen, war ich eigentlich noch mit dem Gedanken befasst, Medizin zu studieren und in die Chirurgie zu gehen. Dass ich heute, 23 Jahre später, immer noch durch die heiligen Hallen hier herumgeistere hat sich im Laufe des Lebens entwickelt.

Frage

Du hast natürlich extrem viel erlebt bei GZSZ. Welche Momente gingen dir beim Dreh so richtig unter die Haut?

Daniel Fehlow

Es sind nicht nur die Momente, die einem richtig unter die Haut gingen, sondern auch die Momente, in denen man einfach interessante Dinge gedreht hat, die einen irgendwie besonders herausgefordert haben. So wird mir zum Beispiel auch immer in Erinnerung bleiben, wie ich mit Raphaël Vogt (Rolle Nico) in schwindelnder Höhe an der Außenfassade eines Hauses entlang balancieren musste. Und es fing dann auch noch an, in Strömen zu regnen. Aber natürlich gehören der Tod von Verena und Leons Suizidversuch, als er sich im Rollstuhl ins Wasser stürzen wollte, immer in die Reihe der großen emotionalen Geschichten, die man nicht vergisst – und auch so ziemlich jeder Special-Dreh: Damals in Österreich im Schnee, die „Mauer Flower“-Festivals und, und, und.

Frage

Nina und Daniel hatten so einige Magic Moments in der Serie. Da passiert viel über Blicke bei euch. Da sieht man sich mal auf der Straße oder auch die Szene im Negligé, als nicht Robert sondern Leon vor der Tür steht. Das funktioniert alles über Blicke. War das von vorneherein so angelegt?

Daniel Fehlow

Nein, definitiv nicht. In der Regel sind unsere Szenen eigentlich eher ausformuliert. Was man dann letztendlich im Spiel daraus macht, ist immer relativ individuell zu betrachten. Aber ich freue mich zu hören, dass es so funktioniert! (lacht)

Frage

Wie geht’s weiter mit euch als Serienpaar? Dürft ihr etwas verraten?

Daniel Fehlow

Natürlich wollen wir das nicht verraten! Mich fragen ständig Leute, wie es in der Serie weitergeht. Ich frage dann immer, „willst du es wirklich wissen? Dann ist es bestimmt die nächsten Wochen nicht mehr so spannend für dich vor dem Fernseher!“. Die meisten, oder eigentlich alle, wollen es dann nicht mehr wissen!

Frage

GZSZ wird jetzt 7.000 Folgen alt. Warum ist die Daily so mega-erfolgreich?

Daniel Fehlow

Die Frage nach dem Erfolgsrezept stellt man uns seit Jahren. Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht. Ich denke, es sind mehrere Faktoren, die zusammenkommen. Und natürlich ist GZSZ die Mutter der täglichen Dramen.

Frage

Daniel, wie wichtig war deine Auszeit für dich?

Daniel Fehlow

Meine Auszeiten waren immer sehr wichtig für mich und vor allem sehr schön. Es geht mir darum, ein wenig Abstand zu bekommen, mehr Zeit für andere Tätigkeiten und das Privatleben zu haben und natürlich den Winter möglichst im Warmen zu überbrücken!

Frage

Wie war es, zurückzukommen? Was war die größte Veränderung, die du wahrgenommen hast? Oder war alles beim Alten?

Daniel Fehlow

In der Regel ist es eigentlich so, dass man nach einer Auszeit relativ schnell wieder im täglichen Geschehen ankommt. Großartige Veränderungen finden innerhalb dieser dann doch wieder kurzen Zeiträume eigentlich nicht statt. Es kann sein, dass ein neuer Kollege oder eine neue Kollegin ihre Arbeit bei uns aufgenommen hat, oder, dass sich kleine Veränderungen beim Personal in den verschiedenen Abteilungen ergeben haben.

Frage

Was wünschst du dir noch für deine Rolle? Was würdest du gerne einmal spielen?

Daniel Fehlow

Grundsätzlich wünsche ich allen Menschen immer, und somit auch unseren Rollen, Glück Zufriedenheit und Gesundheit. Da aber ein solch harmonischer Zustand kontraproduktiv für spannende und vielleicht auch actiongeladene Geschichten ist, wünsche ich unseren Rollen irgendetwas richtig Abgefahrenes! (lacht)



  | Gesprächswert: 94%


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: