Birgit Schrowange: So starten Sie schwungvoll ins neue Jahr

07.01.2019 09:40

Birgit Schrowange

Die Feiertage sind gerade vorbei und das neue Jahr liegt in seiner ganzen Pracht vor uns. Was wir daraus machen, liegt natürlich bei jedem einzelnen - was auf jeden Fall immer hilft um voll durchzustarten, sind viel Energie, Gesundheit und ordentlich Schwung. Eine Frau, die all das hat - und zwar seit Jahren unverändert - ist TV-Moderatorin Birgit Schrowange. Wie sie das schafft? Oliver Heinze hat sich mit ihr darüber unterhalten.

Oliver Heinze

Mehr Zeit mit Freunden verbringen, gesünder essen, mehr Sport machen - wie viele von uns ist auch Birgit Schrowange mit guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet.

Birgit Schrowange

Ich hab mir vorgenommen, achtsamer mit mir umzugehen, damit ich fit bleibe und immer genug Energie habe und damit ich alle meine Ideen in die Tat umsetzen kann. Privat, ja da steht bei mir meine erste Hochzeit meines Lebens an. Und die will natürlich auch geplant sein.

Oliver Heinze

Beste Voraussetzung ist eine positive Grundeinstellung. Dazu will die Moderatorin gelegentlich kürzer treten und nur noch Dinge tun und Projekte verwirklichen, die ihr Spaß machen.

Birgit Schrowange

Ich muss mir und anderen auch nichts mehr beweisen. Ich habe ganz viel Freude an meinem Alltag, bin ein total positiver Mensch. Ich glaube, Lebenslust ist so das Wichtigste. Ich bewege mich viel an der frischen Luft und achte einfach mehr auf eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit.

Oliver Heinze

Grundsätzlich beschreibt sich Birgit Schrowange selbst als Genussmensch, der an trüben Tagen gern bei einem heißen Bad mit italienischen Opern oder mit einem Buch entspannt, und sich auch sonst gern etwas gönnt.

Birgit Schrowange

Ich liebe gutes Essen und dazu gehört einfach auch mal ein Glas Champagner oder ein leckeres Stück Pflaumenkuchen oder Eis. Aber ich versuche immer an fünf Tagen der Woche sehr gesund zu leben, viel Obst, Gemüse, Salat zu essen und dann an ein, zwei Tagen - meistens am Wochenende - dann lass ich auch mal Fünfe gerade sein.

Oliver Heinze

Sollte ihr der Körper das mal übel nehmen, steuert Birgit Schrowange mit einer speziellen Energiekur gegen.

Birgit Schrowange

Dazu gehören vernünftiges Essen, Ruhe, Spaziergänge und ich gehe nicht aus dem Haus ohne mein Basica. Das nehme ich morgens und abends. Die basischen Minerale, die gleichen den Organismus aus und unterstützen mich sogar auch bei der Gewichtsabnahme, wenn ich mal eine Diät mache. Und danach, da fühle ich mich wirklich einfach fitter. Und weil es mir dann auch so gut damit geht, da versorge ich auch immer mein Umfeld mit Basica - Freunde, Kollegen und natürlich auch meinen zukünftigen Mann Frank. Der liebt das Basica Sport.

Quelle: Presseportal



  | Gesprächswert: 90% | mit Material von OTS


Anzeige
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: