VG Wort Zählpixel

Game Of Thrones: Die Stars früher und heute

©  FILM.TV | News
 
 

Die Hauptdarsteller der beliebtesten TV-Serie der Welt haben sich über die Jahre ganz schön verändert. Nach sieben epochalen Staffeln im TV sind einige der Stars aus Game Of Thrones ganz schön erwachsen geworden, andere dagegen ziemlich alt! Im Video seht ihr die Schauspieler früher und heute im direkten Vergleich. So sehen Arya, Cersei, Jaime, Tyrion, Sansa, Brienne, Joffrey und viele weitere Stars aus Game Of Thrones heute aus!

 

Game Of Thrones-Alarm

Wir schicken dir alle News zu Game Of Thrones - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder folge uns bei Flipboard.

 
 

Game Of Thrones: Die Stars früher und heute: Weitere Infos

Anzeige

Diese Filme mit den Game Of Thrones-Stars könnten euch auch gefallen:

Solo: A Star Wars Story: Im Mittelpunkt steht der junge Schmuggler Han Solo dessen erstes großes Abenteuer gezeigt wird. Solo ist von der Flugakademie geworfen worden, weil er seinen eigenen Kopf hat – eine Eigenschaft, die er auch anschließend nicht verliert.

Ein Ganzes Halbes Jahr: Louisa Clark und Will Traynor könnten kaum unterschiedlicher sein. Sie ist ein einfaches Mädchen aus der Kleinstadt, das in einem kleinen Cafe arbeitet und mit ihrem einfachen Leben eigentlich ganz zufrieden ist, bis sie ihren Job verliert.

Terminator: Genisys: Im Jahr 2029 kämpft der Rebellenanführer John Connor gegen die Übermacht des Skynet-Maschinenimperiums. Er schickt seinen loyalen Freund Kyle Reese zurück ins Jahr 1983, um seine Mutter Sarah Connor vor einem Killer-Roboter zu beschützen und so die Zukunft der Menschheit sicherzustellen.

New Mutants: New Mutants führt neue Mutanten ein. Sie sind eine weitere Generation von übersinnlich begabten Teenagern, die allerdings nicht in Professor Xaviers Schule an den Umgang mit ihren besonderen Fähigkeiten herangeführt werden müssen und dabei zugleich mit ihrer Andersartigkeit und dem Erwachsenwerden zu kämpfen haben, sondern in einer geheimen Einrichtung eingesperrt sind.

IBoy: Der 16-jährige Tom ist ein einfacher Teenager mit gewöhnlichen Sorgen und Problem. Als er jedoch versucht, einen Raubüberfall auf Lucy zu verhindern, auf die er heimlich steht, wird er angeschossen und erwacht aus dem Koma mit Splittern seines Smartphones im Gehirn, die die Ärzte nicht wieder entfernen können.

Die neusten Videos aus unserem YouTube Channel für euch:

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 97%