Fire TV Stick FAQ: So kannst du Sky Go nutzen

©  FILM.TV | News
 
21.04.2018 13:22
 

Nun endlich hat Amazon den sogenannten Silk Browser auch für die deutschen Fire TV-Geräte zugelassen und freigegeben. Auch die Tatsache, dass nun der euch allen bekannte Firefox Browser zur Verfügung steht, öffnet von jetzt auf gleich neue, bisher nicht dagewesene Möglichkeiten.

Ihr fragt euch sicherlich: Was macht den Silk Browser besonders? Ganz einfach: Silk unterstützt Sky Go bereits ab Werk und ist somit bestens für die Inhalte optimiert. Mit anderen Worten: Für euch wird alles einfacher und geht noch schneller. Einfach den Silk Browser nutzen und schon gehört der ehemals notwendige Sideload der Vergangenheit an.

So nutzt Ihr den Silk Browser für euer Fire TV: Ladet einfach den Silk Browser auf den Fire TV herunter und startet das Programm. Über die Adresszeile könnt Ihr nun die URL skygo.sky.de aufrufen und euch direkt einloggen. Über die Menütaste habt Ihr die Möglichkeit, in die Desktop-Ansicht der Seite zu wechseln. Nun könnt Ihr direkt auf das Sky Go Angebot zugreifen, so wie Ihr dies von eurem herkömmlichen Browser am Rechner gewohnt seid. Die Inhalte können - je nach dem - entweder im Fenster oder im aktivierten Vollbildmodus dargestellt werden.

Schenkt man den Systeminfos glauben, sind nun sogar Auflösungen von 1024 x 768 Pixel möglich. Fakt ist tatsächlich: Auch auf einem 4K-TV genießt Ihr höchste Qualität und erkennt keine Pixel! Was der Silk Browser genau ist und was er noch so kann, das verrät euch hier das Video in unserem Player.

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Fire TV Stick FAQ: So kannst du Sky Go nutzen: Mehr dazu

Fire TV Stick FAQ: So kannst du Sky Go nutzen: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 83%