Die wilden Hühner und das Leben und Teufelskicker als TV-Premieren

20.04.2011 14:23

ZDF tivi zeigt am Ostermontag, 25. April 2011, gleich zwei Buchverfilmungen als TV-Premieren für die ganze Familie. Um 12.25 Uhr sind die Hühner los. Das ZDF zeigt den dritten Spielfilm rund um die beliebte Mädchenbande "Die Wilden Hühner" aus den Büchern von Cornelia Funke. Bei "Die Wilden Hühner Und Das Leben" können die Zuschauer wieder mitfiebern, wenn die Mädchenbande um ihre Freundschaft kämpft und sich den Irrungen und Wirrungen des Erwachsenwerdens stellen muss. Direkt im Anschluss um 14.10 Uhr startet mit den "Teufelskicker" rasante Fußball-Action. Der Film nach den gleichnamigen Büchern von Frauke Nahrgang besticht insbesondere durch "Parkour"-Action-Szenen, in denen Fußball in artistischer Art und Weise an verschiedenen Alltagsorten wie einem Einkaufszentrum oder auch auf Autodächern gespielt wird. Mit dabei im jungen Cast sind die drei Jungs der Newcomer-Band "Apollo 3".

An Karfreitag, 22. April 2011, 11.25 Uhr, zeigt das ZDF noch einmal den 2007 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichneten Spielfilm "Hände Weg Von Mississippi". Regie bei der Verfilmung des gleichnamigen Cornelia-Funke-Romans führte Detlev Buck.



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Die wilden Hühner und das Leben und Teufelskicker als TV-Premieren"