VG Wort Zählpixel

Paris Manhattan Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
FSK Trailer: 0 | Länge: 77 Min | Kinostart: 04.10.2012 | DVD/BD: 13.02.2013 | ©  Senator | Comedy
 

 Zum Film folgt bald ein richtiger Trailer. Bis dahin zeigen wir euch schon zwei Ausschnitte.

Originaltitel: Paris-Manhattan

  |  Mit: Alice Taglioni, Patrick Bruel
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Paris Manhattan Trailer

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Paris Manhattan Trailer: Mehr zum Film

Paris Manhattan Trailer: Infos & Links

FILM.TV-Check: 84%


()

Die Story zu Paris Manhattan Trailer:
Alice ist Mitte 30 und aus Leidenschaft Apothekerin. Obwohl sie jung und schön ist, denkt sie weder an Männer, noch an eine ernsthafte Beziehung. Das Single-Leben ist für Alice kein Problem. Ihren perfekten Partner sieht sie in dem amerikanischen Regisseur Woody Allen. Seine Filme inspirieren sie schon seit sie 15 Jahre alt ist. Gespräche mit den Woody Allen-Postern an ihrer Wand helfen ihr immer, wenn es ihr schlecht geht. Wenn es nach ihrer Familie geht, wäre Alice schon lange verheiratet. Sie versuchen darauf zu drängen und unternehmen Kupplungsversuche, doch alles prallt an Alice ab. Als der sympathische Victor in ihrem Leben auftaucht, beginnt sie ihre Einstellung langsam zu ändern. Da sie von seiner Attraktivität regelrecht angezogen wird, hofft sie bei jedem Wiedersehen, dass er versucht ihr Herz zu erobern.

Schauspieler:
Alice Taglioni, Patrick Bruel, Marine Delterme, Louis-Do De Lencquesaing, Michael Aumont, Marie-Christine Adam, Yannick Soulier, Margaux Chatelier, Woody Allen

Regie:
Sophie Lellouche

Drehbuch:
Sophie Lellouche

Hintergrund:
Der erfolgreiche US-Regisseur Woody Allen hat einmal gesagt, dass das Schwierige im Leben die Zusammenarbeit zwischen Herz und Kopf ist. Die Hauptfigur des Films, Alice, kann diesem Satz ihrer großen Liebe nur zustimmen. Schon durch den ersten Woody Allen-Film, den sie im Alter von fünfzehn gesehen hat, war sie hin und weg von ihrem Lieblingsregisseur. Alice fküchtet sich geradzu in seine Filme, um dem echten Leben zu entfliehen. Paris Manhatten ist das Debüt der Regisseurin Sophie Lellouche, die ebenfalls von klein auf schon ein großer Fan des New Yorker Stadtneurotikers Woody Allen ist. Mit ihrem ersten Film wollte sie eine Hommage drehen, und konnte Woody Allen höchstpersönlich für einen Gastauftritt gewinnen. Der Film reflektiert das Leben und die Liebe, mit Alice Taglioni (On The Run, Der Rosarote Panther, Die Herzen Der Männer) als Alice und Patrick Bruel (Affären A La Carte, Ein Geheimnis, Waffenbrüder) als Victor in den Hauptrollen. An ihrer Seite zu sehen sind die Darsteller Marine Delterme als Alice Schwester Helene und Louis-Do De Lencquesaing als Pierre. Sophie Lellouche führte nicht nur Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch zu Paris-Manhattan.

Produktionsland & Jahr:
Frankreich 2012


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Paris Manhattan"