Work Hard Play Hard Trailer

Originaltitel: Work Hard Play Hard

Festhalten! Unser Player wird geladen...

FSK Film: 0 | Länge: 95 Min | Kinostart: 12.04.2012 | ©  FilmKinoText | Doku/Reportage
Stream & Download Amazon | Sky | Maxdome | Google Play | Videoload | PS | Xbox | Kinofinder | Trailer kaputt?

 
 
 
Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Infos & Links

Infos zu "Work Hard Play Hard"

Schnell-Check:

Wir vergeben für diesen Trailer / dieses Video:
90%

Der immer höhere Arbeitsdruck ist für viele Menschen spürbar. Der Trailer zur Doku zeigt schon einige Beispiele und macht Lust auf mehr Aha-Effekte zwischen Motivierung und Optimierung. (Sebastian Lorenz)

Regie:Carmen Losmann

Produktion:In Co-Produktion mit dem ZDF und in Zusammenarbeit mit ARTE. Produktion gefördert von der Filmstiftung NRW.

Drehbuch:Carmen Losmann

Hintergrund:Die Dokumentation schaut den heutigen Arbeitern in der High-Tech-Gesellschaft über die Schultern. Die Menschen müssen mobil sein und ihr Leben mit Leidenschaft für ihre Arbeitsstelle opfern. Selbst die Büroräume wurden auf Arbeitsleistung optimiert und die Mitarbeiter sind trainiert auf Motivation und Opferbereitschaft für das Unternehmen. Es geht nur um Gewinnmaximierung und Expansion.





Eure Meinung zu "Work Hard Play Hard"


Weitere Kommentare zu "Work Hard Play Hard":

eva-maria Führung kommt von Führen und nicht von Ziehen oder Schieben! Führung findet nicht statt, weil sie mit Emotionen und Persönlichkeitstärke zu tun hat. Die aalglatten "Manager", die alles bereit sind zu tun, sind nur handlanger unsichtbarer und entpersonlisierter Vorstände, die selbst kopflos an der Leine der hirnlosen Berater a´la Kienbaum herumhampeln und Dünnschiss reden. "Change ins DNA aller Mitarbeiter einpflanzen" - Mädel, wer hat dir ins Hirn geschissen??? Menschen müssen zur Organisation passen, deshalb lieber länger suchen anstatt Krebs, Depressionen oder sonst etwas zu bekommen. Die Großkonzerne sind einfach seelenlos und menschenverachtend. Manche finden es toll dort zu arbeiten. Ich kenne die Beraterbranche von innen und weiß, dass es hier nur um eigenen Umsatz, Tagessatzhöhe und -menge geht. Menschen in der Organisation sind nur Ressource, denn es geht um Flow, Prozesse, Challenge oder Change....

Puk @ending2 läuft im abaton

Jutta ich arbeite bei Siemens und da gibt es nun das "Siemens Office", das genau in diese Richtung geht. Sehr sauber, sehr aufgeräumt und sehr "KALT" und unpersöhnlich. Mir macht arbeiten in einer solchen Atmosphäre keinen Spass. Ich hoffe sehr, dass ich das nicht mehr erleben muss.

ending2 L?t der Film auch in Hamburg? Ich kann dazu nichts finden...

Irrsinn @newage12 Fang bei Dir an. Das ist die Message.

flywagner Sie haben meinen Rat nicht angenommen, sie haben all meine Zurechtweisungen missachtet. Somit werden sie von der Frucht ihres Weges essen bis zum überdruss (Sprüche 1: 30,31)

newage12 Genauso geht es bei mir in der Firma ab und ich fragte mich immer und immer wieder, warum ich mich nicht "anpassen" - nicht "einfügen" kann - bis ich 9 Monate im Burnout und Reha wieder "zu mir" kam. Diese Welt BRAUCHT DRINGEND EINEN UMDENKUNGSPROZESS!!!!!

Regina Macher Danke, so konnte ich mich ganz gut für das Filmwochenende in Würzburg vorbereiten. Ich bin gespannt!